Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Ökonomik des Vertrauens

  • Kartonierter Einband
  • 299 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
" (...) Die Verfasserin hat eine bemerkenswerte Arbeit vorgelegt, die die Diskussion um die Kategorie des Vertrauens, zuminde... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

" (...) Die Verfasserin hat eine bemerkenswerte Arbeit vorgelegt, die die Diskussion um die Kategorie des Vertrauens, zumindest soweit die Wirtschaftswissenschaften, speziell die Betriebswirtschaftslehre und die Organisationstheorie betroffen sind, auf eine neue Plattform hebt. In durchdachter und konsequenter Weise wird das Problem des Vertrauens geortet, strukturiert und analysiert, so daß schließlich ein Gesamtbild von bilateralen Vertrauensbeziehungen sowie multilateralen systematischen Vertrauensmechanismen erwächst, welches unter Einbeziehung von Nachbardisziplinen erheblich zu Erklärung, Verstehen und Aufklärung über das häufig sehr schillernd benutzte bzw. geforderte Vertrauensprinzip beiträgt. Dabei wird eine breite, im Kern ökonomische, aber auch [psychologische], soziologische und philosophische Fachliteratur kompetent benutzt. Die Arbeit ist anspruchsvoll und zugleich verständlich verfaßt." Arnold Picot in Zeitschrift für Betriebswirtschaft 4/69 (1999), S. 524-527

Autorentext

Geboren 1969; Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Würzburg und der State University of New York, Albany; 1997 Promotion; 1994-1999 wiss. Mitarbeiterin an der Universität München; derzeit als Unternehmensberaterin tätig.

Produktinformationen

Titel: Ökonomik des Vertrauens
Untertitel: Analyse eines Organisationsprinzips
Autor:
EAN: 9783161480669
ISBN: 978-3-16-148066-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 299
Gewicht: 478g
Größe: H233mm x B156mm x T20mm
Jahr: 2003
Auflage: 2. A., Nachdruck. Studienausgabe

Weitere Produkte aus der Reihe "Einheit der Gesellschaftswissenschaften"