Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Jugendschriften-Warte

  • Kartonierter Einband
  • 326 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Jugendschriften-Warte , dem Organ der Vereinigten Deutschen Prüfungsausschüsse für Jugendschriften , wurden dem breiten Pub... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der Jugendschriften-Warte , dem Organ der Vereinigten Deutschen Prüfungsausschüsse für Jugendschriften , wurden dem breiten Publikum Beurteilungen zur Kinder- und Jugendliteratur vorgelegt. Sie diente aber auch als Forum für alle die Prüfungsarbeit betreffenden Fragen und Auseinandersetzungen. Dabei waren die Grundsätze für die von den Prüfungsausschüssen vorgenommenen Beurteilungen immer wieder Gegenstand der Diskussion. In dieser Studie wurden bisher nur verstreut zugängliche Materialien zu diesem Themenkomplex zusammengetragen, um die zum Teil verwickelte Diskussion für den Zeitraum von 1893 bis 1935 nachzuzeichnen.

Autorentext

Der Autor: Taiji Azegami wurde 1956 in Nagano/Japan geboren. Er studierte Germanistik in Tokio und Bielefeld. Heute ist er an der Universität Ryukyu (Okinawa/Japan) tätig.



Klappentext

In der Jugendschriften-Warte, dem Organ der Vereinigten Deutschen Prüfungsausschüsse für Jugendschriften, wurden dem breiten Publikum Beurteilungen zur Kinder- und Jugendliteratur vorgelegt. Sie diente aber auch als Forum für alle die Prüfungsarbeit betreffenden Fragen und Auseinandersetzungen. Dabei waren die Grundsätze für die von den Prüfungsausschüssen vorgenommenen Beurteilungen immer wieder Gegenstand der Diskussion. In dieser Studie wurden bisher nur verstreut zugängliche Materialien zu diesem Themenkomplex zusammengetragen, um die zum Teil verwickelte Diskussion für den Zeitraum von 1893 bis 1935 nachzuzeichnen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Die theoretische und praktische Arbeit an der Kinder- und Jugendliteraturbewertung und -beurteilung in der Jugendschriften-Warte.

Produktinformationen

Titel: Die Jugendschriften-Warte
Untertitel: Von ihrer Gründung bis zu den Anfängen des 'Dritten Reiches' unter besonderer Berücksichtigung der Kinder- und Jugendliteraturbewertung und -beurteilung
Autor:
EAN: 9783631497807
ISBN: 978-3-631-49780-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 326
Gewicht: 425g
Größe: H208mm x B148mm x T20mm
Jahr: 1996
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"