Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sed Corde Dicemus

  • Kartonierter Einband
  • 211 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die große Beliebtheit des Straßburger Predigers Geiler von Kaysersberg (1445-1510) zeigt sich besonders im Zuspruch, den seine Pre... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die große Beliebtheit des Straßburger Predigers Geiler von Kaysersberg (1445-1510) zeigt sich besonders im Zuspruch, den seine Predigten erfuhren. Sein unterhaltender und anschaulicher Stil entsprach dem Zeitgeschmack ebenso wie dem Anspruch an Verständlichkeit. Seine Vorträge vor dem städtischen Münsterpublikum charakterisieren ihn als herausragenden Volksprediger des Spätmittelalters. Die vorliegende Analyse befaßt sich mit seinen Predigtstrukturen, ihrem inhaltlichen Aufbau sowie mit seiner sprachlichen und rhetorischen Vermittlung.

Autorentext

Die Autorin: Susanne Eisenmann wurde 1964 in Stuttgart geboren. Studium der Germanistik, Politik und Linguistik an der Universität Stuttgart. 1990 Magister. 1995 Promotion.



Klappentext

Die große Beliebtheit des Straßburger Predigers Geiler von Kaysersberg (1445-1510) zeigt sich besonders im Zuspruch, den seine Predigten erfuhren. Sein unterhaltender und anschaulicher Stil entsprach dem Zeitgeschmack ebenso wie dem Anspruch an Verständlichkeit. Seine Vorträge vor dem städtischen Münsterpublikum charakterisieren ihn als herausragenden Volksprediger des Spätmittelalters. Die vorliegende Analyse befaßt sich mit seinen Predigtstrukturen, ihrem inhaltlichen Aufbau sowie mit seiner sprachlichen und rhetorischen Vermittlung.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Aufgabe und Bedeutung der Volkspredigt im Spätmittelalter - Komik als Mittel der Didaxe - Elemente rhetorischer Bildlichkeit - Geiler von Kaysersberg: Kritiker seiner Zeit.

Produktinformationen

Titel: Sed Corde Dicemus
Untertitel: Das volkstümliche Element in den deutschen Predigten des Geiler von Kaysersberg
Autor:
EAN: 9783631300503
ISBN: 978-3-631-30050-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 211
Gewicht: 277g
Größe: H208mm x B148mm x T12mm
Jahr: 1996
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"