Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kapitalmobilisierung durch Sekuritisation der hypothekarisch gesicherten Darlehensforderung

  • Kartonierter Einband
  • 249 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Von der Kapitalknappheit im Bereich der Wohnungsbaufinanzierung ausgehend befaßt sich der Verfasser mit der Frage nach der Kapital... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Von der Kapitalknappheit im Bereich der Wohnungsbaufinanzierung ausgehend befaßt sich der Verfasser mit der Frage nach der Kapitalmobilisierung eines Darlehensgebers, indem er die beiden Refinanzierungssysteme vergleicht. Seine Arbeit ermöglicht es dem Leser erstmals, sich einen ausführlichen Überblick über die beiden Systeme zu verschaffen.

Autorentext

Der Autor: Sun Chol Lee hat an der Mok-Won Universität in Korea den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht inne. Die vorliegende Arbeit entstand während eines zweijährigen Aufenthalts am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg, wo er als Gastprofessor tätig war.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Kapitalknappheit in der Wohnungsbaufinanzierung - Kapitalmobilisierung - Refinanzierungssysteme.

Produktinformationen

Titel: Kapitalmobilisierung durch Sekuritisation der hypothekarisch gesicherten Darlehensforderung
Untertitel: Eine rechtsvergleichende Darstellung der US-amerikanischen Mortgage-Backed Securities und des deutschen Hypothekenpfandbriefs
Autor:
EAN: 9783631440070
ISBN: 978-3-631-44007-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 249
Gewicht: 351g
Größe: H210mm x B149mm x T14mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"