Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Streichquartett f-Moll

  • Loseblatt
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partitur... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partiturreihe der Welt. Sie deckt einen großen Teil der Musikgeschichte vom Barock bis zur klassischen Moderne ab und blickt auf eine lange Tradition zurück.

Autorentext
Mendelssohn Bartholdy, Felix Felix Mendelssohn Bartholdy erhielt den ersten Klavierunterricht von seiner Mutter, später studierte er bei L. Berger, J.N. Hummel und M. Bigot de Morogues. C.W. Henning und E. Rietz unterrichteten ihn im Fach Violine sowie C.F. Zelter in Komposition. Mendelssohns Kompositionen hatten von Anfang an großen Erfolg, und er unternahm Konzertreisen im In- und Ausland. Er war Kapellmeister der Gewandhauskonzerte und stand im Mittelpunkt des Leipziger Musiklebens; er wirkte u.a. an der Gründung des dortigen Konservatoriums mit. Sein kompositorisches Schaffen umfaßt die verschiedensten Gattungen der Musik.

Klappentext

I. Allegro assai - II. Allegro assai - III. Adagio - IV. Finale. Allegro molto



Inhalt
I. Allegro assai - II. Allegro assai - III. Adagio - IV. Finale. Allegro molto

Produktinformationen

Titel: Streichquartett f-Moll
Untertitel: op. 80. Streichquartett. Studienpartitur
Komponist:
Dauer: 00:00:26:00
EAN: 9783795762711
ISBN: 978-3-7957-6271-1
Format: Loseblatt
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 75g
Größe: H190mm x B135mm
Jahr: 1981

Weitere Produkte aus der Reihe "Eulenburg Studienpartituren"