Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

René König

  • Kartonierter Einband
  • 34 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Essential bietet einen ersten Einstieg in Leben und Werk des wirkmächtigen Soziologen René König. Dargestellt wird, dass Re... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Essential bietet einen ersten Einstieg in Leben und Werk des wirkmächtigen Soziologen René König. Dargestellt wird, dass René König und seine »Kölner Schule«, neben der »Frankfurter Schule« um Theodor W. Adorno und Max Horkheimer sowie neben Helmut Schelskys Soziologenkreis, zu den drei zentralen soziologischen Denkschulen der westdeutschen Nachkriegszeit gehören. König war maßgeblich für die Professionalisierung, Internationalisierung, Institutionalisierung und Konsolidierung der Soziologie in der Bundesrepublik verantwortlich. Dennoch gibt es kaum Einführungen oder Überblicke zu René König.



Ein neuer Band aus der Reihe Springer essentials



Autorentext

Dr. Stephan Moebius ist Professor für Soziologische Theorie und Ideengeschichte und Leiter des Instituts für Soziologie der Karl-Franzens-Universität in Graz.



Inhalt
Beginn der bundesrepublikanischen Soziologie.- René König Werdegang.- Die Eckpunkte von René Königs Soziologie.

Produktinformationen

Titel: René König
Untertitel: Wegbereiter der bundesrepublikanischen Soziologie
Autor:
EAN: 9783658112080
ISBN: 978-3-658-11208-0
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 34
Größe: H21mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl. 2016

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"