Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris
Cover: https://exlibris.blob.core.windows.net/covers/9783/0376/3087/7/9783037630877xl.jpg 30% Club- Rabatt

Di gschtifleti Gans
Stefanie Gubser , Stefan Gubser

Dank ihrem Göttibuben Nis erinnerte sich die Sängerin Stefanie Gubser, wie ihre Mutter Claudia ihr Abend für Abend erst ein Märche... Weiterlesen
Set mit div. Artikeln (Set), 64 Seiten  Weitere Informationen
20%
35.90 CHF 28.70
Sofort lieferbar.

Verfügbarkeit in Ihrer Filiale prüfen

Beschreibung

Dank ihrem Göttibuben Nis erinnerte sich die Sängerin Stefanie Gubser, wie ihre Mutter Claudia ihr Abend für Abend erst ein Märchen vorgelesen und sie danach mit ihrer warmen Stimme in den Schlaf gesungen hatte. Ein Einschlafritual, das ihr Sicherheit und Vertrauen gab. Aus dieser Erinnerung entstand die Idee, eine CD mit Schlafliedern und Grimm-Märchen für ihr Patenkind aufzunehmen. Sie würde die Lieder singen, die Märchen aber sollte ihr Vater, der Schauspieler und "Tatort"-Kommissar Stefan Gubser, lesen. Und zwar auf Schweizerdeutsch. Und der Vater überlegte nicht lange, meinte aber: "Dann, liebe Tochter, verpacken wir die CD doch schön, und zwar in einem Buch." Und so geschah es.

Autorentext
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.

Produktinformationen

Titel: Di gschtifleti Gans
Untertitel: Grimm-Märli und Schlafliedli zum Läse und Lose
Illustrator: Frank Baumann
Autor: Stefanie Gubser Stefan Gubser
EAN: 9783037630877
ISBN: 978-3-03763-087-7
Format: Set mit div. Artikeln (Set)
Altersempfehlung: 5 bis 7 Jahre
Herausgeber: Wörterseh
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 662g
Größe: H279mm x B207mm x T12mm
Veröffentlichung: 23.10.2017
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

Adliswil
Adresse Albisstrasse 10
8134 Adliswil
Öffnungszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden