Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschlechterverhältnisse und Führungspositionen

  • Kartonierter Einband
  • 364 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Im Zeichen von Political Correctness und Antidiskriminierungspolitik, von Geschlechterkonstruktionen und ihrer Dekonstruktio... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Im Zeichen von Political Correctness und Antidiskriminierungspolitik, von Geschlechterkonstruktionen und ihrer Dekonstruktion scheint das traditionelle Koordinatensystem der Geschlechterbeziehungen und die Verortung von 'Männlichkeit' und 'Weiblichkeit' ins Wanken geraten zu sein. In der gesellschaftlichen Wirklichkeit ist die soziale Ungleichheit aufgrund des Geschlechts jedoch nach wie vor signifikant. (...) Diese Arbeit will den hochgradig voraussetzungsreichen Prozeß der Vergeschlechtlichung professioneller, insbesondere akademischer Führungspositionen aus der figurationssoziologischen Perspektive eines Verhältnisses zwischen Etablierten und Außenseiterinnen heraus aufzeigen."
(Aus der Einleitung)

Autorentext
Stefanie Ernst ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Inhalt
Theoretischer Rahmen - Frauen und berufliche Führungspositionen - Vorurteils- und Stereotypenforschung - Etablierte und Außenseiter - Die Entwicklung der Geschlechterfrage in der Umgangs- und Anstandsliteratur - Die Vergeschlechtlichung bürgerlicher Professionen - Texte zur Frage des gelehrten Frauenzimmers - Sozio-ökonomische Bedingungen der Frauenerwerbsarbeit - Mädchenbildung und Frauenstudium - Der Kampf um Frauenstudium und Frauenerwerb - Die berufstätige und karriereorientierte Frau in der Emanzipationsliteratur.

Produktinformationen

Titel: Geschlechterverhältnisse und Führungspositionen
Untertitel: Eine figurationssoziologische Analyse der Stereotypenkonstruktion
Autor:
EAN: 9783531133225
ISBN: 978-3-531-13322-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 364
Gewicht: 522g
Größe: H228mm x B155mm x T24mm
Jahr: 1999
Auflage: 1999

Weitere Produkte aus der Reihe "Studien zur Sozialwissenschaft"