Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

USA-Südwesten

  • Fester Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Mit dem Ruf Go West zogen Generationen von Einwanderern in den Südwesten der heutigen USA: Eroberer, Pioniere, religiös Verfolgte,... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit dem Ruf Go West zogen Generationen von Einwanderern in den Südwesten der heutigen USA: Eroberer, Pioniere, religiös Verfolgte, Goldsucher und Abenteurer aller Art. Und noch heute sehen die modernen Feizeitabenteurer hier ein Stück des amerikanischen Traumes verwirklicht. Wo die Staaten immer großflächiger, ihre Grenzen immer geradliniger und das Klima immer heißer und trockener werden, findet man die weltweit größte Dichte von Naturwundern und spektakulären Landschaften. Die weiten, spärlich besiedelten Regionen versprechen Freiheit und die Verwirklichung eigener Vorstellungen, Westernfilme, Roadmovies und Songs erhoben sie zum Mythos. Der Südwesten der USA ist geprägt von den desert states Arizona, New Mexico, Nevada und Utah, die empty landscapes ziehen Reisende und Künstler gleichermaßen an. Leuchtend rote Felsnadeln und mächtige Tafelberge, grandiose Schluchten, allen voran der Grand Canyon, grüne Fichtenwälder und strahlendblauer Himmel bilden geradezu mythische Ansichten, Kakteen ragen wie stumme Wächter aus dem dürren Gestrüpp der Wüsten. Pueblos zeugen von den frühen Kulturen der Anasazi-Indianer. Einen Kontrapunkt zu den fast schon archaisch erscheinenden Landschaften setzt die faszinierende Glitzerstadt Las Vegas oder die Mormonenstadt Salt Lake City.

Autorentext
Christian Heeb, geboren 1962, wurde berühmt durch seine Bilder von Indianern und amerikanischen Landschaften. Er ist der Bildautor von über 130 Büchern und unzähligen Kalendern und Magazin-Artikeln. Er ist der Gründer des 'Cascade Center of Photography', einem Studio und Workshop Center mit Galerie in Bend, Oregon. Er lebt seit Jahren in den USA und bei El Sargento, Mexiko. Christian Heebs Bilder zeichnen sich aus durch satte Farben und dramatische Blickwinkel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Regula veranstaltet er Fotoreisen und Workshops in den USA und auf der ganzen Welt. Stefan Nink, geboren 1965, fliegt, fährt und läuft seit über zwei Jahrzehnten für Buchverlage, Magazine und Zeitungen durch die Welt. Seine Reportagen wurden in 17 Sprachen übersetzt und mittlerweile vier Mal mit dem Deutschen Reisejournalisten-preis ausgezeichnet. Er ist Autor von über zwanzig Büchern und Betreiber des Internetblogs '47 Tukane', in dem er über all die kleinen Dinge berichtet, die ihm beim Reisen auffallen. Wenn Stefan Nink zu Hause ist, lebt er in Mainz, wo er ein Hörfunk-Morgenmagazin des SWR moderiert.

Klappentext

Mit dem Ruf 'Go West' zogen Generationen von Einwanderern in den Südwesten der heutigen USA: Eroberer, Pioniere, religiös Verfolgte, Goldsucher und Abenteurer aller Art. Und noch heute sehen die modernen Feizeitabenteurer hier ein Stück des amerikanischen Traumes verwirklicht. Wo die Staaten immer großflächiger, ihre Grenzen immer geradliniger und das Klima immer heißer und trockener werden, findet man die weltweit größte Dichte von Naturwundern und spektakulären Landschaften. Die weiten, spärlich besiedelten Regionen versprechen Freiheit und die Verwirklichung eigener Vorstellungen, Westernfilme, Roadmovies und Songs erhoben sie zum Mythos. Der Südwesten der USA ist geprägt von den 'desert states' Arizona, New Mexico, Nevada und Utah, die 'empty landscapes' ziehen Reisende und Künstler gleichermaßen an. Leuchtend rote Felsnadeln und mächtige Tafelberge, grandiose Schluchten, allen voran der Grand Canyon, grüne Fichtenwälder und strahlendblauer Himmel bilden geradezu mythische Ansichten, Kakteen ragen wie stumme Wächter aus dem dürren Gestrüpp der Wüsten. Pueblos zeugen von den frühen Kulturen der Anasazi-Indianer. Einen Kontrapunkt zu den fast schon archaisch erscheinenden Landschaften setzt die faszinierende Glitzerstadt Las Vegas oder die Mormonenstadt Salt Lake City. HORIZONT... ist eine Reise-Bildband-Reihe mit über 80 Titeln, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 350 Bilder auf 160 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.

Produktinformationen

Titel: USA-Südwesten
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783800319909
ISBN: 978-3-8003-1990-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Bildbände allgemein
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 1335g
Größe: H309mm x B246mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.12.2010
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage

Weitere Produkte aus der Reihe "Horizont"