Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pädagogische Perspektiven einer Theorie des Museums

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die praktische Arbeit im Museum erfordert in verstärktem Masse eine Kooperation zwischen den beteiligten Fachwissenschaftlern. In ... Weiterlesen
20%
60.25 CHF 48.20
Sie sparen CHF 12.05
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die praktische Arbeit im Museum erfordert in verstärktem Masse eine Kooperation zwischen den beteiligten Fachwissenschaftlern. In der vorliegenden Arbeit wird der Versuch unternommen, die museumspädagogische Diskussion aus ihrer disziplinären Engführung herauszulösen. Die Bildungskonzeption eines Technikgeschichtlichen Museums kann nicht allein im Rückgriff auf pädagogische Theorieansätze entwickelt werden, sondern muss fachwissenschaftliche und wissenschaftstheoretische Aspekte einbeziehen. Die Überlegungen innerhalb dieses weitgespannten Reflexionsrahmens verstehen sich als Beitrag zu einer künftig mehr interdisziplinär auszurichtenden museumswissenschaftlichen Diskussion.

Klappentext

Die praktische Arbeit im Museum erfordert in verstärktem Masse eine Kooperation zwischen den beteiligten Fachwissenschaftlern. In der vorliegenden Arbeit wird der Versuch unternommen, die museumspädagogische Diskussion aus ihrer disziplinären Engführung herauszulösen. Die Bildungskonzeption eines Technikgeschichtlichen Museums kann nicht allein im Rückgriff auf pädagogische Theorieansätze entwickelt werden, sondern muss fachwissenschaftliche und wissenschaftstheoretische Aspekte einbeziehen. Die Überlegungen innerhalb dieses weitgespannten Reflexionsrahmens verstehen sich als Beitrag zu einer künftig mehr interdisziplinär auszurichtenden museumswissenschaftlichen Diskussion.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Revision des wissenschaftlichen Weltbildes - Technik als Gegenstand der Natur- und Kulturwissenschaften - Die fachwissenschaftliche und die pädagogische Dimension einer Theorie des Museums.

Produktinformationen

Titel: Pädagogische Perspektiven einer Theorie des Museums
Untertitel: Überlegungen am Beispiel der Bildungskonzeption eines Technikgeschichtlichen Museums
Autor:
EAN: 9783820499681
ISBN: 978-3-8204-9968-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 270g
Größe: H211mm x B151mm x T13mm
Jahr: 1988
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"