Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sakramentale Rechtfertigung

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Rechtfertigungslehre ist in der gegenwärtigen ökumenischen Diskussion höchst aktuell. Das Dokument des ÖAK Lehrverurteilungen-... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Rechtfertigungslehre ist in der gegenwärtigen ökumenischen Diskussion höchst aktuell. Das Dokument des ÖAK Lehrverurteilungen-kirchentrennend ? ist der Überzeugung, daß die Kontroverse aus dem 16. Jahrhundert durch den veränderten Kontext und die neueren Lehrentwicklungen überwunden ist. Es hat jedoch den sakramental-ekklesiologischen Charakter des Rechtfertigungsgeschehens wenig berücksichtigt und damit eine wichtige Dimension der Gespräche zwischen den evangelischen und katholischen Christen außer acht gelassen. Das Ergebnis von der gegenwärtigen kirchentrennenden Wirkungslosigkeit der jeweiligen "Rechtfertigungslehren" bedarf einer neuen, tieferen Verständigung hinsichtlich der Rolle des Menschen und der Kirche im Prozeß der Rechtfertigung. Diese Studie will mit einer kritischen Überprüfung dieses Dokumentes zur Klärung der Frage nach kirchentrennenden Elementen beitragen.

Autorentext
Der Autor: Stanislav Drobny wurde 1968 in Brno/Tschechien geboren. Von 1986 bis 1992 studierte er katholische Theologie in Litomerice und Olomouc. Nach der Priesterweihe absolvierte er das Aufbaustudium der dogmatischen Theologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt/M. und konzentrierte sich auf die aktuellen ökumenischen Fragen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Das unterschiedliche Rechtfertigungsverständnis brachte im 16. Jahrhundert die Spaltung der abendländischen Kirche. Ist es auch heute noch kirchentrennend? Eine kritische Überprüfung des ökumenischen Dokumentes Lehrverurteilungen-kirchentrennend?

Produktinformationen

Titel: Sakramentale Rechtfertigung
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631332894
ISBN: 978-3-631-33289-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 301g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1998
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"