Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Simulationstechnik

  • Kartonierter Einband
  • 708 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band enthält die Beiträge zum 4. Symposium Simulationstechnik, der ASIM, das vom 9.-11. September 1987 an der ETH Zürich statt... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Band enthält die Beiträge zum 4. Symposium Simulationstechnik, der ASIM, das vom 9.-11. September 1987 an der ETH Zürich stattfand. Die Vorträge reflektieren den State-of-the-Art der Simulationstechnik in allen Anwendungsbereichen. Drei umfangreiche Hauptvorträge mit den Themenkreisen Simulation in der Fertigungstechnik, Simulation des Verhaltens von Chemikalien in Fliessgewässern und Schaltkreissimulation geben einen Überblick über den Stand und die zukünftigen Entwicklungen der Simulationstechnik in wichtigen Anwendungsgebieten und bei Einsatz modernster Mittel. Bei den siebzig regulären Vorträgen nehmen Probleme aus der Fertigungstechnik sowie Logik- und Schaltkreissimulationen und den zugehörigen neuen Verfahren besonders breiten Raum ein. Darüber hinaus finden sich auch zahlreiche Vorträge über neue mathematische Verfahren, Optimierungsmethoden und Software, Simulationsumgebungen, Probleme des parallelen Rechnens, Simulationshardware sowie über Anwendungen aus unterschiedlichensten Gebieten.

Klappentext

Der Band enthält die Beiträge zum 4. Symposium Simulationstechnik, der ASIM, das vom 9.-11. September 1987 an der ETH Zürich stattfand. Die Vorträge reflektieren den State-of-the-Art der Simulationstechnik in allen Anwendungsbereichen. Drei umfangreiche Hauptvorträge mit den Themenkreisen Simulation in der Fertigungstechnik, Simulation des Verhaltens von Chemikalien in Fliessgewässern und Schaltkreissimulation geben einen Überblick über den Stand und die zukünftigen Entwicklungen der Simulationstechnik in wichtigen Anwendungsgebieten und bei Einsatz modernster Mittel. Bei den siebzig regulären Vorträgen nehmen Probleme aus der Fertigungstechnik sowie Logik- und Schaltkreissimulationen und den zugehörigen neuen Verfahren besonders breiten Raum ein. Darüber hinaus finden sich auch zahlreiche Vorträge über neue mathematische Verfahren, Optimierungsmethoden und Software, Simulationsumgebungen, Probleme des parallelen Rechnens, Simulationshardware sowie über Anwendungen aus unterschiedlichensten Gebieten.



Inhalt

Inhaltsubersicht: Hauptvortrage.- Modellbildungs- und Softwaremethodik.- Mathematische Verfahren.- Simulationssprachen und Anwendungen.- Simulationsumgebungen.- Werkzeuge zur Modellierung und Simulation paralleler Prozesse.- Vektorrechner: Algorithmen, Architektur, Anwendungen, Simulation.- Logik- und Schaltkreissimulation.- Simulation in energieerzeugenden und energieverteilenden Systemen.- Simulation in elektro- und nachrichtentechnischen Anwendungen.- Simulationssysteme und gemischte Anwendungen.- Simulation in der Fertigungstechnik: Flexibilisierungsstrategien.- Simulation in der Fertigungstechnik: Methodologische Erganzungen.- Simulation in Biologie und Medizin.- Simulation okologischer Systeme.- Simulation im Bereich Operations Research und Militarwissenschaften.- Anschriften der Autoren und Koautoren.

Produktinformationen

Titel: Simulationstechnik
Untertitel: 4. Symposium Simulationstechnik Zürich, 9.-11. September 1987 Proceedings
Editor:
EAN: 9783540183730
ISBN: 978-3-540-18373-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Anwendungs-Software
Anzahl Seiten: 708
Gewicht: 1200g
Größe: H244mm x B170mm x T37mm
Jahr: 1987

Weitere Produkte aus der Reihe "Informatik-Fachberichte"