Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unterbringung im Rechtsvergleich

  • Kartonierter Einband
  • 700 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese rechtsvergleichende Studie bietet zunächst einen umfassenden Überblick über das geltende Unterbringungsrecht in Österreich, ... Weiterlesen
20%
168.00 CHF 134.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese rechtsvergleichende Studie bietet zunächst einen umfassenden Überblick über das geltende Unterbringungsrecht in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Belgien, Großbritannien, Australien, Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika. In der vergleichenden Gegenüberstellung wird anschließend auf Unterschiede sowie gemeinsame Entwicklungstendenzen des Unterbringungsrechts der genannten Länder aufmerksam gemacht, auf anwendbare internationale Vertragswerke verwiesen und insbesondere die Heterogenität der nationalen Lösungen betont.

Autorentext
Die Autorin: Sieglinde Pommer, geboren 1977 in Wien, Auslandssemester in Frankreich 1993/94, Doppelstudium der Rechtswissenschaften und des Übersetzens und Dolmetschens für Englisch und Französisch an der Universität Wien, Studienaufenthalte 1996 in den USA und 1998 in Australien, im Jahr 2000 Abschluß der beiden Diplomstudien, Teilnahme an der Helsinki Summer School 2000 zu rechtsvergleichendem Medizinrecht, 2001/02 Erlangung des Diplôme Supérieur de Droit Comparé der Faculté Internationale de Droit Comparé, Straßburg, Einladung zur Präsentation der Ergebnisse ihrer, durch ein Stipendium der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien geförderten Dissertation zum rechtsvergleichenden Unterbringungsrecht am XXVII. International Congress of Law and Mental Health in Amsterdam, 2002 Promotion mit Auszeichnung, zur Zeit Dissertantin auf dem Gebiet der Translationswissenschaft.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Begriff der Unterbringung - Hauptrechtsquellen des Unterbringungsrechts in den behandelten Ländern - Anwendungsbereich - Zielsetzung - Unterbringungsvoraussetzungen - Begriff der psychischen Krankheit - Gefährlichkeit - Behandlungsbedürftigkeit - Ausschlußkriterien - Arten der Unterbringung - Verfahren zur Aufnahme in die Anstalt - Entscheidung über die Unterbringung - Dauer der Unterbringung - Verlängerungsmöglichkeit - Vollstreckung - Vollzug - Behandlung in der Anstalt - Patientenrechte - Überprüfung der Unterbringung - Rechtsschutz - Gemeindenahe Psychiatrie - Rechtsvergleichende Erkenntnisse.

Produktinformationen

Titel: Unterbringung im Rechtsvergleich
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631509456
ISBN: 978-3-631-50945-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 700
Gewicht: 924g
Größe: H211mm x B149mm x T45mm
Jahr: 2003
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"