Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Katze aus dem kleinen Café

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(5) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(2)
(0)
(0)
(1)
powered by 
Leseprobe
Ob anmutige, verwöhnte Katze oder streunender Kater im harten Revierkampf Colettes Pariser Katzen zeigen ihren ungebrochenen Stolz... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ob anmutige, verwöhnte Katze oder streunender Kater im harten Revierkampf Colettes Pariser Katzen zeigen ihren ungebrochenen Stolz und Mut sowie eine magische Schönheit. Die Dichterin der Leidenschaft und der Liebe zeigt sie fern von Kitsch und Verniedlichung. Und man ahnt es: Manche Katzen verkörpern die schönere und freiere Seele der Menschen.

»Die Schriftstellerin schafft es, das Verhalten der Katzen, die auf diesen Seiten zum Leben erwachen, so wunderbar treffend darzustellen, als dächten und sprächen sie selbst.«

Vorwort
Niemand versteht Katzen besser als Colette

Autorentext
Sidonie-Gabrielle Colette, geboren 1873 im Burgund, kam als jugendliche Schönheit vom Lande nach Paris. Nach dem Erfolg ihrer Claudine-Romane begann für sie eine wilde Zeit in den Pariser Kabaretts. Nach Mitsou und Chérie feierte sie mit Die Katze und Gigi weitere Erfolge. Ihre Romane und Erzählbände sind in einer Gesamtauflage von über vier Millionen erschienen. Als erster Frau in Frankreich wurde Colette nach ihrem Tod 1954 ein Staatsbegräbnis zuteil.

Klappentext

Ob anmutige, verwöhnte Katze oder streunender Kater im harten Revierkampf - Colettes Pariser Katzen zeigen ihren ungebrochenen Stolz und Mut sowie eine magische Schönheit. Die Dichterin der Leidenschaft und der Liebe zeigt sie fern von Kitsch und Verniedlichung. Und man ahnt es: Manche Katzen verkörpern die schönere und freiere Seele der Menschen.



Zusammenfassung
Ob anmutige, verwöhnte Katze oder streunender Kater im harten Revierkampf Colettes Katzen zeigen ihren ungebrochenen Stolz und Mut sowie eine magische Schönheit. Alle Katzenwesen von Colette leben frei oder bei ihren Menschen in den Wohnungen, versteckten Höfen oder Gärten von Paris. Bei der Lektüre verwandelt sich die Stadt in ein geheimnisvolles, großes Katzenrevier. Colette, die Dichterin der Leidenschaft und der Liebe, zeigt die Natur und die Instinkte der Tiere fern von Kitsch und Verniedlichung. Und man ahnt es: Manche Katzen verkörpern die schönere und freiere Seele der Menschen.

Produktinformationen

Titel: Die Katze aus dem kleinen Café
Untertitel: Erzählungen
Autor:
EAN: 9783293206564
ISBN: 978-3-293-20656-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unionsverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 98g
Größe: H150mm x B96mm x T11mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Unionsverlag Taschenbücher"