Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dramen in englischer Sprache von Frauen aus Nigeria

  • Kartonierter Einband
  • 351 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Textkorpus von ca. 50 Dramen wird in dieser Studie erstmalig vorgestellt. Die historischen und soziologischen Implikationen de... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Textkorpus von ca. 50 Dramen wird in dieser Studie erstmalig vorgestellt. Die historischen und soziologischen Implikationen der Frage nach der Rolle der Frau im nigerianischen Theater werden eruiert. Es wird gezeigt, welche Wirkungsfaktoren des ethnischkulturellen Erbes der Igbo- bzw. Yoruba-Dramatikerinnen durch westlichen Einfluß verdrängt, aber nicht ganz eliminiert worden sind. In den Dramen werden stereotype Rollenzuweisungen, männliche Autoritätsansprüche und weibliche Abhängigkeit sowie die Veränderungen im afrikanischen Menschenbild transparent. Gleichzeitig werden aber auch geschlechtsspezifische Rollenklischees und das damit verbundene binäre Menschenbild dekonstruiert.

Autorentext

Die Autorin: Sibylle Esser wurde 1936 in Köln geboren. Sie studierte Germanistik, Anglistik und Psychologie an der Carleton University, Ottawa, Kanada, und an der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina, Braunschweig. Sie unterrichtete Deutsch an der Queens University, Kingston, Ontario, Kanada und ist seit 1973 am Abendgymnasium Braunschweig beschäftigt, wo sie Englisch und Psychologie unterrichtet.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Genese der dramatischen Werke - Wechselwirkung der gesellschaftlichen Entwicklungsphasen - Konfliktbereiche und Konfliktlösungsmechanismen - Intertextuelle Merkmale: Extern und intern gesteuerte Faktoren im Konfliktlösungsprozeß, geschlechtsspezifische Faktoren, Darstellungselemente.

Produktinformationen

Titel: Dramen in englischer Sprache von Frauen aus Nigeria
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631461556
ISBN: 978-3-631-46155-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 351
Gewicht: 461g
Größe: H210mm x B151mm x T21mm
Jahr: 1993
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"