Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die göttliche Ontologie des Menschen bei Karl Barth

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit untersucht nicht die Anthropologie Barths an sich, sondern die theologischen Grundlegungen, die seiner Anthropologie zu... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Arbeit untersucht nicht die Anthropologie Barths an sich, sondern die theologischen Grundlegungen, die seiner Anthropologie zugrunde liegen. Barth erhebt im Blick auf den Ansatz seiner Anthropologie den Anspruch, den "allein möglichen Weg" zur Erstellung einer theologischen Anthropologie anzuzeigen. Dieser Anspruch bezieht sich indes im Kern nur auf den Doppelsatz, unter dessen Kritik sich Barths Anthropologie im einzelnen selbst stellt: Der Mensch ist das, was Gott unter dem Menschen versteht, und: Wir Menschen sind das, was das Wort Gottes uns sagt. Die Arbeit erweist nun den mit diesem Doppelsatz bezeichneten Ansatz der Anthropologie Barths als in sich begründet.

Autorentext

Der Autor: Seung-Chul Tae wurde 1958 in Seoul/Südkorea geboren. Am «Presbyterian College and Theological Seminary» in Seoul bekam er den Bachelor of Theology (1987) und den Master of Divinity (1990). 1995 Promotion an der Universität Göttingen bei Prof. Dr. Eberhard Busch. Als Pfarrer ist er für die Youngnak Presbyterian Church in Seoul tätig.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Gottes Wort und die theologische Anthropologie - Die Trinität Gottes und die theologische Anthropologie - Die Sprache und die Ortsbestimmung der theologischen Anthropologie - Menschsein von Gott her - Menschsein zu Gott hin.

Produktinformationen

Titel: Die göttliche Ontologie des Menschen bei Karl Barth
Untertitel: Zum «allein möglichen» Weg einer theologischen Lehre vom Menschen
Autor:
EAN: 9783631322321
ISBN: 978-3-631-32232-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 355g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1997
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"