Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pietro Aretino als Stammvater des Modernen Litteratenthums

  • Kartonierter Einband
  • 58 Seiten
Excerpt from Pietro Aretino als Stammvater des Modernen Litteratenthums: Eine Charakterstudie aus der Italienischen RenaissanceBu... Weiterlesen
20%
16.50 CHF 13.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Pietro Aretino als Stammvater des Modernen Litteratenthums: Eine Charakterstudie aus der Italienischen Renaissance

Bu hen intereffanteften, freilich nicht geruhe erfreulichften @rfcheinnngen, melche ha 8eitalter her 9ienaiffance hervorgebracht, geh rt 3meifello i etro her 9lretiner, unh nicht mit Unrecht hat man behauptet, hafi burch ha6 2lnftreten hiefe6 h nifchen 2!jienfchm ha 58ilh jener miherfpruch ollen (epoche erft hen legten s.]3infelftrich erhalten habe.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Pietro Aretino als Stammvater des Modernen Litteratenthums
Untertitel: Eine Charakterstudie aus der Italienischen Renaissance (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780428129026
ISBN: 978-0-428-12902-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 58
Gewicht: 93g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen