Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Was macht ein Bär in Afrika?

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
"Das kleine Tier war ein Bär", sagt der junge Löwe."Ein Bär! Aber in Afrika gibt es doch keine Bären", staunt ... Weiterlesen
20%
10.90 CHF 8.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Das kleine Tier war ein Bär", sagt der junge Löwe."Ein Bär! Aber in Afrika gibt es doch keine Bären", staunt ein altes Nashorn. "Ich habe jedenfalls noch nie einen gesehen."

"Das kleine Tier war ein Bär", sagt der junge Löwe. "Ein Bär! Aber in Afrika gibt es doch keine Bären", staunt ein altes Nashorn. "Ich habe jedenfalls noch nie einen gesehen." Meto ist ein kleiner Junge aus einem ganz kleinen Dorf mitten in der afrikanischen Savanne. Eines Tages kommen Touristen in sein Dorf, darunter auch ein kleines Mädchen. Das hält ein Tier im Arm, das Meto noch nie gesehen hat. Auch die Tiere der Savanne können nichts damit anfangen. Aber dieses Tier - ein Teddybär - sorgt für eine aufregende Geschichte.

"Ein Lebe-jetzt-Buch also. Grandios simpel erzählt, genau der richtige Zeitpunkt für die Eltern Fünf- oder Sechsjähriger, um sich rechtzeitig an dieses Urthema erinnern zu lassen." Thea Herold, Die Zeit "Ein Buch, das Kindern Lust auf Afrika machen könnte." Südkurier "Aquarelle voller Spannung und Dynamik, die die Brücke zwischen Bilderbuch und Kindersachbuch schlagen." WAZ, Essen "Ein bezauberndes Kinderbuch - ganz nach dem Herzen von Kindern, die atemlos mitfiebern." Kath. Nachrichtenagentur

Autorentext
Satomi Ichikawa kam in den 1970er Jahren aus Japan nach Paris, verliebte sich in die Stadt und beschloss dort zu bleiben. Als Autodidaktin wurde sie Bilderbuchillustratorin und als große Reisende siedelt sie ihre Bucher oft in Afrika, Sudamerika oder Asien an. Immer wieder finden sich darin ihre Freunde, ihre Orte, ihre Leidenschaften.

Klappentext

"Das kleine Tier war ein Bär", sagt der junge Löwe. "Ein Bär! Aber in Afrika gibt es doch keine Bären", staunt ein altes Nashorn. "Ich habe jedenfalls noch nie einen gesehen."

Meto ist ein kleiner Junge aus einem ganz kleinen Dorf mitten in der afrikanischen Savanne. Eines Tages kommen Touristen in sein Dorf, darunter auch ein kleines Mädchen. Das hält ein Tier im Arm, das Meto noch nie gesehen hat. Auch die Tiere der Savanne können nichts damit anfangen. Aber dieses Tier - ein Teddybär - sorgt für eine aufregende Geschichte.

Produktinformationen

Titel: Was macht ein Bär in Afrika?
Untertitel: MINIMAX
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783407760333
ISBN: 978-3-407-76033-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beltz GmbH, Julius
Genre: Bilderbücher
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 115g
Größe: H190mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2017
Auflage: Neuauflage
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "MINIMAX"