Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frau und Geburt im Kulturvergleich

  • Kartonierter Einband
  • 246 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Untersuchung bezieht sich auf Verstehensformen von Frau und Geburt in unterschiedlichen Kulturen. In der Gegenüberstellung von... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Untersuchung bezieht sich auf Verstehensformen von Frau und Geburt in unterschiedlichen Kulturen. In der Gegenüberstellung von Tradition und Moderne anhand der Darstellung von Mythen und Riten in stammeskulturellen Lebenszusammenhängen im Vergleich zu hochindustrialisierten Gesellschaftsformen geht es um eine kulturelle Erinnerung an vergangene Lebenswelten in ihren kollektiven und identitätsbildenden Erlebnis- und Erfahrungsformen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Fruchtbarkeitssymbole und Geburtsgottheiten in alten Kulturen - Zur Geburt im Zusammenhang mit Übergangsriten - Zur Geburt und Tradition in vorindustriellen Gesellschaften - Zur Geburt und Tradition in hochindustrialisierten Gesellschaften - Zum Verständnis von Tod und Wiedergeburt in alten Kulturen - Das Weibliche in traditionellen und modernen Kunstformen.

Produktinformationen

Titel: Frau und Geburt im Kulturvergleich
Untertitel: Eine kunst- und kulturanalytische Studie
Autor:
EAN: 9783631484203
ISBN: 978-3-631-48420-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 246
Gewicht: 327g
Größe: H208mm x B146mm x T17mm
Jahr: 1995
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"