Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Zeitsprünge Ellwangen

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die alte Residenzstadt Ellwangen blickt auf eine über 1200-jährige Geschichte zurück. Bis heute zeugt das wundervolle barocke Stad... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die alte Residenzstadt Ellwangen blickt auf eine über 1200-jährige Geschichte zurück. Bis heute zeugt das wundervolle barocke Stadtbild von der ereignisreichen Vergangenheit. Mit diesem Buch legen der Ellwanger Journalist und Historiker Rudolf Grupp und der alteingesessene Sammler Hans-Karl Stengle, über Jahrzehnte Kommandant der Ellwanger Bürgergarde, den lang erwarteten Nachfolger ihres erfolgreichen Bildbandes "Archivbilder Ellwangen" vor. Mit über 80 bisher meist unveröffentlichten Bildpaaren dokumentieren sie den Wandel des Stadtbildes und spannen durch die direkte Gegenüberstellung von alten und neuen Aufnahmen einen faszinierenden Bogen zwischen dem 19. und dem 21. Jahrhundert. Der Leser entdeckt in lebendigen Bildern die großen und kleinen Veränderungen des alltäglichen Lebens in der Stadt und begibt sich auf eine ebenso unterhaltsame wie überraschende Spurensuche in den eingegliederten Ortschaften Pfahlheim, Rindelbach, Röhlingen und Schrezheim. Dieser Bildband lädt den Betrachter ein, sich an längst vergessene Zeiten zu erinnern und spannende Vergleiche zwischen früher und heute zu ziehen.

Vorwort
Ellwangen gestern und heute

Autorentext
Der promovierte Historiker Grupp arbeitete über 40 Jahre bei der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost und ist seit seinem Ruhestand als Stadt- und Schlossführer tätig. Seinen Mitbürgern ist der ehemalige Stadtrat durch Vorträge und die Mitarbeit im Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen bekannt.

Klappentext

Die alte Residenzstadt Ellwangen blickt auf eine über 1200-jährige Geschichte zurück. Bis heute zeugt das wundervolle barocke Stadtbild von der ereignisreichen Vergangenheit. Mit diesem Buch legen der Ellwanger Journalist und Historiker Rudolf Grupp und der alteingesessene Sammler Hans-Karl Stengle, über Jahrzehnte Kommandant der Ellwanger Bürgergarde, den lang erwarteten Nachfolger ihres erfolgreichen Bildbandes "Archivbilder Ellwangen" vor. Mit über 80 bisher meist unveröffentlichten Bildpaaren dokumentieren sie den Wandel des Stadtbildes und spannen durch die direkte Gegenüberstellung von alten und neuen Aufnahmen einen faszinierenden Bogen zwischen dem 19. und dem 21. Jahrhundert. Der Leser entdeckt in lebendigen Bildern die großen und kleinen Veränderungen des alltäglichen Lebens in der Stadt und begibt sich auf eine ebenso unterhaltsame wie überraschende Spurensuche in den eingegliederten Ortschaften Pfahlheim, Rindelbach, Röhlingen und Schrezheim. Dieser Bildband lädt den Betrachter ein, sich an längst vergessene Zeiten zu erinnern und spannende Vergleiche zwischen früher und heute zu ziehen.



Zusammenfassung
Mit über 80 unveröffentlichten Bildpaaren vom 19. bis zum 21. Jahrhundert dokumentieren die Autoren den Wandel des Ellwanger Stadtbildes. Der Leser entdeckt in direkter Gegenüberstellung historischer und aktueller Aufnahmen die großen und kleinen Veränderungen des alltäglichen Lebens in der Stadt und begibt sich auf eine unterhaltsame und überraschende Spurensuche in den eingegliederten Ortschaften Pfahlheim, Rindelbach, Röhlingen und Schrezheim.

Produktinformationen

Titel: Zeitsprünge Ellwangen
Autor:
EAN: 9783866806436
ISBN: 978-3-86680-643-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Sutton Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 300g
Größe: H235mm x B165mm
Jahr: 2014
Auflage: 3. A.