Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Subtile Signale

  • Kartonierter Einband
  • 269 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es gibt Autoren, die so spontan produzieren, dass sie nicht einmal die Zeit finden, Satzzeichen zu setzen, andere schaffen ihre Te... Weiterlesen
20%
114.00 CHF 91.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Es gibt Autoren, die so spontan produzieren, dass sie nicht einmal die Zeit finden, Satzzeichen zu setzen, andere schaffen ihre Texte in mühsamer Kleinarbeit. Zu diesen gehört Adalbert Stifter. Von fast allen Erzählungen liegen zwei gedruckte Fassungen vor. Das lädt zu einem systematischen Vergleich ein: Die Untersuchung der Erzählungen Der Hagestolz in der Jounal- und der Studienfassung sowie Der Waldbrunnen unter dem Gesichtspunkt ihres syntaktischen Aufbaus ermöglicht neue Einblicke in Stifters Arbeitsweise und in die Überlegungen, von denen er sich bei seinen Überarbeitungen leiten liess. Offenbar hat er das Ziel verfolgt, die Leser nicht so sehr durch inhaltliche als durch strukturelle Veränderungen seiner Erzählungen auf unmerkliche Weise zu lenken. Ein Blick auf die strukturellen Eigenarten im Spätwerk führt zu interessanten Einsichten in seine Entwicklung als Autor und Mensch.

Autorentext

Der Autor: Robert Ruprecht wurde 1944 geboren. Nach einer kaufmännischen Lehre studierte er in Bern und Wien Neuere allgemeine Geschichte, Schweizergeschichte und Germanistik. Er ist Dozent für deutsche Sprache und Literatur an der Hochschule für Technik und Architektur in Biel. Lizentiat 1971, Gymnasiallehrer 1972, Doktorat 1990. Publikationen auf dem Gebiet der Linguistik und der Ingenieurpädagogik.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Zur Stifter-Rezeption - Neuere Ansätze - Syntaktische Signale im Hagestolz - Struktursignale im Spätwerk: Der Waldbrunnen - Vom Biedermeier zum Symbolismus? - Beobachtungen zur Entwicklung der Sprache Stifters - Subtile Signale bei anderen Autoren - Gegenprobe.

Produktinformationen

Titel: Subtile Signale
Untertitel: Beobachtungen zur Syntax bei Adalbert Stifter
Autor:
EAN: 9783906766515
ISBN: 978-3-906766-51-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 269
Gewicht: 350g
Größe: H208mm x B151mm x T16mm
Jahr: 2001
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"

Band 1792
Sie sind hier.