Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(548) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(185)
(229)
(120)
(13)
(1)
powered by 
Leseprobe
Eine rätselhafte Gestalt taucht in den nächtlichen Straßen Londons auf - und ist ebenso schnell wieder verschwunden. Sie erscheint... Weiterlesen
20%
6.90 CHF 5.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Eine rätselhafte Gestalt taucht in den nächtlichen Straßen Londons auf - und ist ebenso schnell wieder verschwunden. Sie erscheint als Verkörperung all der dunklen Leidenschaften, die in den Tiefen der menschlichen Seele schlummern, eine Ausgeburt des Bösen, die auch vor einem Mord nicht zurückschreckt. Alles, was man über sie weiß, ist ihr Name: Mr. Hyde.
Robert Louis Stevensons 1886 entstandene Novelle, die zu den berühmtesten Schauergeschichten der Weltliteratur zählt, kommt jetzt in der meisterhaften Neuübersetzung von Mirko Bonné in die Universal-Bibliothek. Mit einem Nachwort von Dieter Hamblock.

Autorentext
Prof. Dr. Dieter Hamblock lehrt u. a. Fachenglisch an der Ruhr-Universität Bochum. Er ist darüber hinaus als Autor zahlreicher anerkannter Fachwörterbücher ausgewiesen. Mirko Bonné, geboren 1965 in Tegernsee, lebt in Hamburg. Er veröffentlichte Romane, Gedichtbände, Aufsätze und Reisejournale und übersetzte u. a. Sherwood Anderson, Emily Dickinson, John Keats, Grace Paley und William Butler Yeats. Für sein Werk wurde Mirko Bonné vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Rainer-Malkowski-Preis (2014). Sein Roman NIE MEHR NACHT stand 2013 auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis.

Zusammenfassung
Eine rätselhafte Gestalt taucht in den nächtlichen Straßen Londons auf und ist ebenso schnell wieder verschwunden. Sie erscheint als Verkörperung all der dunklen Leidenschaften, die in den Tiefen der menschlichen Seele schlummern, eine Ausgeburt des Bösen, die auch vor einem Mord nicht zurückschreckt. Alles, was man über sie weiß, ist ihr Name: Mr. Hyde. Robert Louis Stevensons 1886 entstandene Novelle, die zu den berühmtesten Schauergeschichten der Weltliteratur zählt, kommt jetzt in der meisterhaften Neuübersetzung von Mirko Bonné in die Universal-Bibliothek. Mit einem Nachwort von Dieter Hamblock.

Inhalt
Die Geschichte von der Tür Die Suche nach Mr. Hyde Dr. Jekyll war die Ruhe selbst Der Mordfall Carew Der Zwischenfall mit dem Brief Dr. Lanyons rätselhaftes Erlebnis Zwischenfall am Fenster Die letzte Nacht Dr. Lanyons Aufzeichnungen Henry Jekylls vollständige Darstellung des Falls Anmerkungen Nachwort

Produktinformationen

Titel: Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde
Untertitel: Reclams Universal-Bibliothek 19455
Nachwort von:
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783150194553
ISBN: 978-3-15-019455-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 69g
Größe: H148mm x B96mm x T8mm
Jahr: 2017
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"