Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitsmotivation bei Unternehmenssanierungen

  • Kartonierter Einband
  • 257 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unternehmenskrisen treten im Selektionsmechanismus einer dynamischen Wirtschaft immer wieder auf. Zur Krisenbewältigung kommen zum... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unternehmenskrisen treten im Selektionsmechanismus einer dynamischen Wirtschaft immer wieder auf. Zur Krisenbewältigung kommen zumeist nur finanz- und leistungswirtschaftliche Sanierungsansätze zum Einsatz. Die Human-Ressourcen der Unternehmung werden dabei häufig vernachlässigt. Aber gerade die Mitarbeiter bilden den Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Folglich erfordern Sanierungen eine bessere Nutzung der Leistungspotentiale der Mitarbeiter. Das Ziel der vorliegenden Arbeit besteht in der Entwicklung von Entscheidungs- und Gestaltungshilfen für eine planvolle und systematische Motivationsverbesserung im Sanierungsverlauf.

Autorentext

Der Autor: Richard Söhnchen wurde 1964 in Köln geboren. Das Studium der Rechts- und Betriebswirtschaftslehre in Heidelberg, München und St. Gallen schloss er 1988 als Lic. oec. ab. Danach war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bank-Betriebswirtschaftslehre von Prof. Dr. O. Hahn an der Universität Erlangen Nürnberg tätig. Promotion im November 1991.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Unternehmenssanierungen - Restrukturierungen - Anreizsystem - Organisation - Unternehmenskultur.

Produktinformationen

Titel: Arbeitsmotivation bei Unternehmenssanierungen
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631448298
ISBN: 978-3-631-44829-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 257
Gewicht: 357g
Größe: H208mm x B149mm x T20mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"