Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bilanzänderung in Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht unter Berücksichtigung ihrer zivilrechtlichen Konsequenzen

  • Kartonierter Einband
  • 229 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die rückwirkende Bilanzänderung wird in der Praxis insbesondere aus steuerlichen Gründen immer wieder durchgeführt. Die vorliegend... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die rückwirkende Bilanzänderung wird in der Praxis insbesondere aus steuerlichen Gründen immer wieder durchgeführt. Die vorliegende Arbeit versucht erstmals eine dogmatisch fundierte Beantwortung der umstrittenen Frage nach der Zulässigkeit und den Grenzen einer Änderung sowohl der Einzel- als auch der Konzernbilanz unter Berücksichtigung der neuen Rechnungslegungsvorschriften des BiRiLiG sowie einer Darstellung der sich aus der Bilanzänderung ergebenden Konsequenzen. Konzeptionell wird von einer zunächst getrennten Untersuchung der zivilrechtlichen und der öffentlich-rechtlichen Seite der Bilanz ausgegangen, bei der die rechtliche Würdigung des Bilanzfeststellungsaktes in den verschiedenen Unternehmensformen im Vordergrund steht. Sodann werden die steuerrechtlichen Regelungen untersucht. Schließlich werden die Konsequenzen einer Bilanzänderung im Verhältnis zu Dritten behandelt.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Rechtsnatur der Bilanzfeststellung - Bilanzänderung als rückwirkende Sachverhaltsgestaltung? - Gewinnanspruch als praktische Schranke - Rechtsverhältnisse zu Dritten - Vertrauensschutz - Der Bilanzänderungsspielraum - Die Konzernbilanz - Steuerverfahrensrechtliche Möglichkeiten.

Produktinformationen

Titel: Die Bilanzänderung in Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht unter Berücksichtigung ihrer zivilrechtlichen Konsequenzen
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631436929
ISBN: 978-3-631-43692-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 229
Gewicht: 322g
Größe: H208mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1991
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"