Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eberhard Georg Otto Freiherr von Künßberg (1881-1941)

  • Fester Einband
  • 407 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Studie stellt Leben und Werk des Heidelberger Rechtshistorikers Eberhard Freiherr Künßberg dar. Künßberg wirkte in einer Zeit,... Weiterlesen
20%
120.00 CHF 96.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Studie stellt Leben und Werk des Heidelberger Rechtshistorikers Eberhard Freiherr Künßberg dar. Künßberg wirkte in einer Zeit, in der die Rechtsgeschichte an einer Wendemarke stand. Sie hatte durch das Inkrafttreten des BGB ihren dogmatischen Anspruch scheinbar verloren. Der germanistische Zweig sah fortan die Berechtigung des Faches in seiner Stellung als eigenständige Geschichte rechtlicher Strukturen und Probleme. Dies führte zu einer Erweiterung des Forschungsgebietes, so dass nun auch Sprachforschung, Archäologie und Volkskunde genutzt wurden. Kaum ein Germanist brachte hierfür so viel Schaffenskraft auf wie Künßberg. Er verhalf der Rechtssprachforschung zum Durchbruch und begründete einen neuen Wissenschaftszweig: die Rechtliche Volkskunde. Er führte damit fort, was Jacob Grimm im 19. Jahrhundert begonnen hatte, und kann als der letzte große Germanist im umfassenden Sinne Jacob Grimms bezeichnet werden.

Autorentext
René Schorsch wurde 1981 geboren. Er hat Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam studiert und sein Referendariat im Landgerichtsbezirk Potsdam absolviert. Derzeit ist er als Rechtsanwalt in den Bereichen des Sozialrechts und des allgemeinen Zivilrechts tätig.

Inhalt

Inhalt: Von Künßbergs Leben - Ausbildung im Wien der Jahrhundertwende - «Heidelberger Geist» - Erster Weltkrieg - Weimarer Republik - Wirken im Nationalsozialismus - Künßbergs wissenschaftliches Werk - Deutsches Rechtswörterbuch - Rechtsvergleichung - Rechtssprachgeographie - Rechtsarchäologie - Rechtliche Volkskunde.

Produktinformationen

Titel: Eberhard Georg Otto Freiherr von Künßberg (1881-1941)
Untertitel: Vom Wirken eines Rechtshistorikers
Autor:
EAN: 9783631586785
ISBN: 978-3-631-58678-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 407
Gewicht: 694g
Größe: H216mm x B151mm x T32mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel