Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedichte und Sprüche

  • Kartonierter Einband
  • 292 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Im Jahre 1928 in Neuss am Rhein geboren, zeigt Reiner Carl Flock schon sehr früh seine Vorliebe für Gestaltung, als Sch... Weiterlesen
20%
24.50 CHF 19.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Im Jahre 1928 in Neuss am Rhein geboren, zeigt Reiner Carl Flock schon sehr früh seine Vorliebe für Gestaltung, als Schüler vor allem im Zeichnen und Malen. Seine erste Begegnung mit Lyrik waren die Verse und dazugehörigen Karikaturen von Wilhelm Busch. Nach dem Abitur 1947 studierte R. C. Flock zunächst an den Kölner Werkschulen und erhielt 1948 den Semesterpreis. Ab dem Jahre 1950 widmete er sich dem Studium der Architektur an der RWTH Aachen. Nach Prädikatsexamen 1955 wurde er Assistent und Mitarbeiter von Professor Anton Wendling. Daneben war er als Maler und freier Grafiker mit eigenen Gestaltungen befasst. Glasmalereien von ihm befinden sich im Dom zu Xanten, in Kirchen in Lübeck, Treysa, Neuss, Aachen, Trier und Mosaiken an profanen Bauten in Düsseldorf (Landtag), Neuss (pädagogische Hochschule) und weiteren Orten. Ab 1964 war er als Dozent an Fachhochschulen in Wiesbaden und Wuppertal lehrtätig, wurde an der RWTH Aachen 1971 zum akademischen Oberrat ernannt und übernahm 1972 für vier Jahre dort die Vertretung des Lehrstuhls für Bildnerisches Gestalten. Wegen eines Augenleidens ging er 1990 in den Ruhestand, musste sein bildnerisches Gestalten einschränken und später ganz aufgeben.



Klappentext

»Angeregt von Liedern der famosen Evelyn Fischer aus ihrem Album Die Gedanken sind frei habe ich mich erst vor ganz kurzer Zeit zur Niederschrift meiner Fabulierungen entschieden. Meine vorgestellten Gedichte und Sprüche sind sporadisch und intuitiv entstanden. Ihr Gehalt ist vielschichtig und spiegelt die Erfahrung eines langen Erlebens in der Gattung der Säugetiere auf diesem Planeten wieder. Sie enthalten neben poetischen Wortspielereien ernste, hintergründige und satirische Aussagen als Botschaften sowohl in politischen Liedern, surrealen Fabeln und in zarten Liebesliedern. Menschliches Verhalten wird gleichnishaft in den Affenliedern, den Balladen vom König, den Fischerliedern dargestellt oder verfremdet parodiert. Mir liegen weitere noch nicht ausgeformte Skizzen und Ideen für Dichtungen vor. Ich arbeite weiter in der Erwartung von Geistesblitzen und bevorzuge die gereimte Strophe in melodischem Rhythmus, als eindringliche Form mit nachhaltiger Wirkung.« R. C. F. Im Jahre 1928 in Neuss am Rhein geboren, zeigt Reiner Carl Flock schon sehr früh seine Vorliebe für Gestaltung, als Schüler vor allem im Zeichnen und Malen. Seine erste Begegnung mit Lyrik waren die Verse und dazugehörigen Karikaturen von Wilhelm Busch. Nach dem Abitur 1947 studierte R. C. Flock zunächst an den Kölner Werkschulen und erhielt 1948 den Semesterpreis. Ab dem Jahre 1950 widmete er sich dem Studium der Architektur an der RWTH Aachen. Nach Prädikatsexamen 1955 wurde er Assistent und Mitarbeiter von Professor Anton Wendling. Daneben war er als Maler und freier Grafiker mit eigenen Gestaltungen befasst. Glasmalereien von ihm befinden sich im Dom zu Xanten, in Kirchen in Lübeck, Treysa, Neuss, Aachen, Trier und Mosaiken an profanen Bauten in Düsseldorf (Landtag), Neuss (pädagogische Hochschule) und weiteren Orten. Ab 1964 war er als Dozent an Fachhochschulen in Wiesbaden und Wuppertal lehrtätig, wurde an der RWTH Aachen 1971 zum akademischen Oberrat ernannt und übernahm 1972 für vier Jahre dort die Vertretung des Lehrstuhls für Bildnerisches Gestalten. Wegen eines Augenleidens ging er 1990 in den Ruhestand, musste sein bildnerisches Gestalten einschränken und später ganz aufgeben.

Produktinformationen

Titel: Gedichte und Sprüche
Autor:
EAN: 9783895149788
ISBN: 978-3-89514-978-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fischer Karin
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 292
Gewicht: 380g
Größe: H207mm x B139mm x T28mm
Jahr: 2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen