Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Singen in der Grundschule

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Grundschulkinder singen gern. Mit täglichem Singen sollen ihre Singfähigkeiten gefördert werden. Was aber bedeutet "Singen kö... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Grundschulkinder singen gern. Mit täglichem Singen sollen ihre Singfähigkeiten gefördert werden. Was aber bedeutet "Singen können"? Welche Fähigkeiten sind damit gemeint? Wie kann man die Singfähigkeit feststellen? Gibt es geeignete Methoden, das Singen zu verbessern? Welche Lieder sollen in der Grundschule gesungen werden?
Regina Bojack-Weber gibt in ihrem Buch Antworten auf solche und andere Fragen zum Thema "Singen in der Grundschule". Grundlage ist eine umfangreiche Untersuchung, in deren Verlauf die Singfähigkeit von über 300 Viertklässlern untersucht und einzelnen Kompetenzstufen zugeordnet wurde. Darüber hinaus wurden die Kinder zu ihrem Singverhalten befragt und mögliche Einflussgrößen aus Familie und Schule ermittelt. Die Autorin hat für ihre Untersuchung einen Sing-Test entwickelt, der deutlich macht, dass Singen-Können eine komplexe Fähigkeit ist, deren einzelne Komponenten trainierbar sind und beim allmählichen Erlernen des Singens berücksichtigt werden müssen.
Das Buch wendet sich an Eltern, Erzieherinnen, Lehrerinnen und Lehrer sowie an alle, die mit singenden Kindern zu tun haben und die kindliche Singfähigkeit verbessern möchten.

Autorentext

Regina Bojack-Weber, Lehramtsstudium an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg mit Zweitem Staatsexamen, Diplom-Pädagogin; Gesangsausbildung u. a. bei Herta Schulz, Sylvia Geszty und Kurt Widmer; widmet sich seit 1984 in vielfältiger Weise dem Stimmbildungsunterricht mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in verschiedenen Institutionen. Stationen waren der Knabenchor Collegium Iuvenum Stuttgart, der Stuttgarter Mottetenchor und der Schwäbische Sängerbund. Zurzeit betreut sie Gesangsklassen am Goethe-Gymnasium in Ludwigsburg und unterrichtet am Helene-Lange-Gymnasium in Markgröningen.



Klappentext

Grundschulkinder singen gern. Mit täglichem Singen sollen ihre Singfähigkeiten gefördert werden. Was aber bedeutet "Singen können"? Welche Fähigkeiten sind damit gemeint? Wie kann man die Singfähigkeit feststellen? Gibt es geeignete Methoden, das Singen zu verbessern? Welche Lieder sollen in der Grundschule gesungen werden? Regina Bojack-Weber gibt in ihrem Buch Antworten auf solche und andere Fragen zum Thema "Singen in der Grundschule". Grundlage ist eine umfangreiche Untersuchung, in deren Verlauf die Singfähigkeit von über 300 Viertklässlern untersucht und einzelnen Kompetenzstufen zugeordnet wurde. Darüber hinaus wurden die Kinder zu ihrem Singverhalten befragt und mögliche Einflussgrößen aus Familie und Schule ermittelt. Die Autorin hat für ihre Untersuchung einen Sing-Test entwickelt, der deutlich macht, dass Singen-Können eine komplexe Fähigkeit ist, deren einzelne Komponenten trainierbar sind und beim allmählichen Erlernen des Singens berücksichtigt werden müssen. Das Buch wendet sich an Eltern, Erzieherinnen, Lehrerinnen und Lehrer sowie an alle, die mit singenden Kindern zu tun haben und die kindliche Singfähigkeit verbessern möchten.

Produktinformationen

Titel: Singen in der Grundschule
Untertitel: Eine Untersuchung zur Singfähigkeit und zum Singverhalten von Grundschulkindern
Autor:
EAN: 9783896398437
ISBN: 978-3-89639-843-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wissner-Verlag
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 363g
Größe: H241mm x B175mm x T15mm
Veröffentlichung: 08.03.2012
Jahr: 2012

Weitere Produkte aus der Reihe "Forum Musikpädagogik"