Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lesereise Schweden

  • Fester Einband
  • 131 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Himmel in einem Blau, "wie es allenfalls Verliebte in den Augen ihrer Angebeteten erblicken", und dazu saftiggelbe H... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Himmel in einem Blau, "wie es allenfalls Verliebte in den Augen ihrer Angebeteten erblicken", und dazu saftiggelbe Herbstwiesen die schwedischen Nationalfarben lachen Rasso Knoller im Land der Elche bereits aus der Natur zu. Auf dem Fahrrad, einem selbst gebauten Floß oder dem Hundeschlitten führt diese Lesereise durch das Land, in dem nicht nur Deutsche besonders gerne den Spuren der riesigen Hirsche folgen und in die Fußstapfen Astrid Lindgrens treten. Knoller bereist, was man gemeinhin mit Schweden assoziiert: die Villa Kunterbunt, die Produktionsstätte des Dalarna-Pferdes, des aus Holz geschnitzten Nationalsymbols, und das Städtchen Ystad, in dem Kommissar Wallander auf Verbrecherjagd geht. Zum unvergesslichen Erlebnis werden die einzelnen Stationen aber durch die Zeitgenossen, denen der Autor begegnet und die ihm Orte abseits der gängigen Touristenpfade zeigen. So besucht er etwa eine Bibliothek, in der man anstelle von Büchern Menschen ausleihen kann. Rasso Knollers Routen führen durch einen weiten Teil Schwedens und tief in die Seele der Nation.

Autorentext

asso Knoller, 1959 in Augsburg geboren, war bereits als Jugendlicher von einem Finnlandbildband so fasziniert, dass er von da an alle Sommerferien in Nordeuropa verbrachte. Er studierte Englisch, Politikwissenschaften und Skandinavistik, arbeitete mehrere Jahre beim Finnischen Rundfunk in Helsinki, als freier Journalist in Oslo und Stockholm und als Übersetzer bei den Olympischen Winterspielen in Lillehammer. Lebt und arbeitet in Berlin. Mitglied des Redaktionsbüros »Die Reisejournalisten«. Im Picus Verlag erschienen seine Lesereise Stockholm, sowie, gemeinsam mit Barbara Schaefer, die Lesereise Inseln des Nordens.www.die-reisejournalisten.de



Klappentext

Ein Himmel in einem Blau, 'wie es allenfalls Verliebte in den Augen ihrer Angebeteten erblicken', und dazu saftiggelbe Herbstwiesen - die schwedischen Nationalfarben lachen Rasso Knoller im Land der Elche bereits aus der Natur zu. Auf dem Fahrrad, einem selbst gebauten Floß oder dem Hundeschlitten führt diese Lesereise durch das Land, in dem nicht nur Deutsche besonders gerne den Spuren der riesigen Hirsche folgen und in die Fußstapfen Astrid Lindgrens treten.Knoller bereist, was man gemeinhin mit Schweden assoziiert: die Villa Kunterbunt, die Produktionsstätte des Dalarna-Pferdes, des aus Holz geschnitzten Nationalsymbols, und das Städtchen Ystad, in dem Kommissar Wallander auf Verbrecherjagd geht. Zum unvergesslichen Erlebnis werden die einzelnen Stationen aber durch die Zeitgenossen, denen der Autor begegnet und die ihm Orte abseits der gängigen Touristenpfade zeigen. So besucht er etwa eine Bibliothek, in der man anstelle von Büchern Menschen ausleihen kann. Rasso Knollers Routen führen durch einen weiten Teil Schwedens und tief in die Seele der Nation.

Produktinformationen

Titel: Lesereise Schweden
Untertitel: Nils Holgersson und die Dame von der Post
Autor:
EAN: 9783854529958
ISBN: 978-3-85452-995-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Picus Verlag GmbH
Genre: Reiseberichte
Anzahl Seiten: 131
Gewicht: 223g
Größe: H209mm x B116mm x T20mm
Veröffentlichung: 15.02.2011
Jahr: 2011
Auflage: umfassend überarbeitete Neuausgabe
Land: AT

Weitere Produkte aus der Reihe "Picus Lesereisen"