Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nikolaus Lenau

  • Kartonierter Einband
  • 382 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auf der Grundlage von ca. 1500 ausgewerteten Beiträgen der Lenau-Literatur werden in der Arbeit die wesentlichen Aspekte Lenausche... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Auf der Grundlage von ca. 1500 ausgewerteten Beiträgen der Lenau-Literatur werden in der Arbeit die wesentlichen Aspekte Lenauscher Wirkung 1850-1918 dargestellt: Die Untersuchung skizziert die zaghaften Ansätze einer Lenau-Forschung im 19. Jahrhundert, die Einbeziehung des dichterischen Werkes in den Nationalitätenstreit Österreich-Ungarns und die Herausbildung eines Dichterbildes, das Lenau trotz seiner politischen Gedichte und Versepen auf einen Dichter der Innerlichkeit und Melancholie reduziert. Einen repräsentativen Einblick in das Lenau-Verständnis der Zeit liefert schliesslich die Analyse von Literaturgeschichten und Anthologien.

Klappentext

Auf der Grundlage von ca. 1500 ausgewerteten Beiträgen der Lenau-Literatur werden in der Arbeit die wesentlichen Aspekte Lenauscher Wirkung 1850-1918 dargestellt: Die Untersuchung skizziert die zaghaften Ansätze einer Lenau-Forschung im 19. Jahrhundert, die Einbeziehung des dichterischen Werkes in den Nationalitätenstreit Österreich-Ungarns und die Herausbildung eines Dichterbildes, das Lenau trotz seiner politischen Gedichte und Versepen auf einen Dichter der Innerlichkeit und Melancholie reduziert. Einen repräsentativen Einblick in das Lenau-Verständnis der Zeit liefert schliesslich die Analyse von Literaturgeschichten und Anthologien.



Zusammenfassung
quot;Hochheims Bonner Dissertation stellt die erste substantielle, aus umfassender Quellenkenntnis erarbeitete Rezeptions- und Wirkungsgeschichte Lenaus dar; sie setzt an die Stelle der früher üblichen Spekulationen, in denen einige wenige Zeugnisse verallgemeinert und als repräsentativ ausgegeben wurden, eine fundierte, breitangelegte Untersuchung. ... So gründlich ist bisher nie über Lenaus Wirkung, und nur selten über die Wirkung eines Autors überhaupt, gearbeitet worden." (Hartmut Steinecke, Modern Austrian Literature)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Lenau-Wirkung 1850-1918 in diachronischer Sicht - Tendenzen der Lenau-Forschung - Kritik der Lenauschen Dichtung durch die poetischen Realisten - Lenaus Werk als Waffe im ungarisch-deut- schen Nationalitätenstreit - Lenaus Wirkung in Literaturgeschichten und Anthologien.

Produktinformationen

Titel: Nikolaus Lenau
Untertitel: Geschichte seiner Wirkung 1850-1918
Autor:
EAN: 9783820459838
ISBN: 978-3-8204-5983-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 382
Gewicht: 499g
Größe: H205mm x B146mm x T22mm
Jahr: 1982
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"

Band 470
Sie sind hier.