Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fragmente

  • Kartonierter Einband
  • 110 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quintus Ennius (239 - 169 v. Chr.) ist der Vater der römischen Dichtung. Er schuf die Voraussetzungen für eine Sprache, in der röm... Weiterlesen
20%
6.50 CHF 5.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Quintus Ennius (239 - 169 v. Chr.) ist der Vater der römischen Dichtung. Er schuf die Voraussetzungen für eine Sprache, in der römische Poeten späterer Zeiten Meisterwerke der Dichtkunst verfassten. Von Ennius' (hauptsächlich dramatischem und epischem) Werk sind trotz seiner literaturgeschichtlichen Bedeutung nur Bruchstücke erhalten. Diese Ausgabe ermöglicht gleichwohl durch sorgfältige Auswahl und Einordnung der Fragmente in ihren Kontext einen fundierten Überblick - ein Muss für Latinisten.

Autorentext
Otto Schönberger, geboren 1926, leitete ein Würzburger Gymnasium und beeinflusste als Fachdidaktiker die Lehre des Lateinischen maßgeblich. Er ist bekannt als Übersetzer zahlreicher antiker Werke der Weltliteratur.

Klappentext

Quintus Ennius (239-169 v. Chr.) ist der Vater der römischen Dichtung. Er schuf die Voraussetzungen für eine Sprache, in der römische Poeten späterer Zeiten Meisterwerke der Dichtkunst verfassten. Von Ennius' (hauptsächlich dramatischem und epischem) Werk sind trotz seiner literaturgeschichtlichen Bedeutung nur Bruchstücke erhalten. Diese Ausgabe ermöglicht gleichwohl durch sorgfältige Auswahl und Einordnung der Fragmente in ihren Kontext einen fundierten Überblick - ein Muss für Latinisten.

Produktinformationen

Titel: Fragmente
Untertitel: Lat. /Dt.
Editor:
Ausgewählt von:
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783150185667
ISBN: 978-3-15-018566-7
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Reclam, Philipp
Herausgeber: Reclam
Genre: Zweisprachige Ausgaben
Anzahl Seiten: 110
Gewicht: 58g
Größe: H148mm x B96mm x T12mm
Jahr: 2009
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"

Band 18566
Sie sind hier.