Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Geheimgeschichte des Kaiserhofs von Byzanz. Anekdota

Prokop
  • Fester Einband
  • 392 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Prokops "Geheimgeschichte" ist eine chronique scandaleuse mit pikant-erotischem Inhalt. Kaiser Justinian erhält in diese... Weiterlesen
20%
60.25 CHF 48.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Prokops "Geheimgeschichte" ist eine chronique scandaleuse mit pikant-erotischem Inhalt. Kaiser Justinian erhält in diesem Werk eine wahre Teufelsfratze: Habgier, Misswirtschaft, willkürliche Unterdrückungsmaßnahmen, Grausamkeit, Mordlust und Versklavung prägen seine Regentschaft (527-565). Schonungslos prangert der Autor auch das sittenlose Leben von Kaiserin Theodora an und kritisiert Belisar, den berühmten Feldherrn das Kaisers. Mit Erläuterungen, einer Einführung und Literaturhinweisen von Mischa Meier und Hartmut Leppin.

Produktinformationen

Titel: Geheimgeschichte des Kaiserhofs von Byzanz. Anekdota
Untertitel: Griech.-Dtsch. Erl., Einf. u. Literaturhinweise v. Mischa Meier u. Hartmut Leppin
Editor:
Autor:
Prokop
EAN: 9783050054230
ISBN: 978-3-05-005423-0
Format: Fester Einband
Hersteller: Gruyter
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 392
Gewicht: 400g
Größe: H180mm x B180mm
Veröffentlichung: 21.10.2005
Jahr: 2011
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Sammlung Tusculum"