Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Politischer Gottesdienst?!

  • Paperback
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
'Politischer Gottesdienst' ist ein Wiedergänger. Von Zeit zu Zeit poppt er auf und erhitzt die Gemüter, dann verschwindet er wiede... Weiterlesen
20%
35.00 CHF 28.00
Sie sparen CHF 7.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

'Politischer Gottesdienst' ist ein Wiedergänger. Von Zeit zu Zeit poppt er auf und erhitzt die Gemüter, dann verschwindet er wieder von der Bildfläche kirchlich-theologischer Aufmerksamkeit. Gegenwärtig scheint er keine Konjunktur zu haben. Oder doch? Jedenfalls gilt: Gottesdienste sind selbst dann politisch, wenn keine explizit politischen Inhalte vorkommen. Sie sind politisch, weil und insofern das Evangelium Menschen berührt und verändert. Die Autorinnen und Autoren fragen aus unterschiedlicher Perspektive nach der Eigenart 'politischen Gottesdienstes' sowie nach den Chancen und Risiken einer verstärkten 'Politisierung' von Gebet und Verkündigung. Mit Beiträgen von Albrecht Grözinger, Katrin Kusmierz, Marco Hofheinz, Frank Mathwig, Luzius Müller, David Plüss, Hans-Adam Ritter, Peter Schmid-Scheibler, Barbara Stuwe.

Autorentext

Katrin Kusmierz, Dr. des., Jahrgang 1971, ist wissenschaftliche Geschäftsleiterin des Kompetenzzentrums Liturgik der Theologischen Fakultät der Universität Bern. David Plüss, Dr. theol., Jahrgang 1964, ist Professor für Homiletik, Liturgik und Kirchentheorie an der Theologischen Fakultät der Universität Bern.



Klappentext

'Politischer Gottesdienst' ist ein Wiedergänger. Von Zeit zu Zeit poppt er auf und erhitzt die Gemüter, dann verschwindet er wieder von der Bildfläche kirchlich-theologischer Aufmerksamkeit. Gegenwärtig scheint er keine Konjunktur zu haben. Oder doch? Jedenfalls gilt: Gottesdienste sind selbst dann politisch, wenn keine explizit politischen Inhalte vorkommen. Sie sind politisch, weil und insofern das Evangelium Menschen berührt und verändert. Die Autorinnen und Autoren fragen aus unterschiedlicher Perspektive nach der Eigenart 'politischen Gottesdienstes' sowie nach den Chancen und Risiken einer verstärkten 'Politisierung' von Gebet und Verkündigung. Mit Beiträgen von Albrecht Grözinger, Katrin Kusmierz, Marco Hofheinz, Frank Mathwig, Luzius Müller, David Plüss, Hans-Adam Ritter, Peter Schmid-Scheibler, Barbara Stuwe.

Produktinformationen

Titel: Politischer Gottesdienst?!
Editor:
EAN: 9783290177027
ISBN: 978-3-290-17702-7
Format: Paperback
Hersteller: Theologischer Verlag Zürich
Herausgeber: Theologischer Verlag Ag
Genre: Praktische Theologie
Veröffentlichung: 01.09.2013
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 290g
Größe: H226mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2016
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1. Aufl. 09.2013
Land: CH