Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Staatsrecht der Schweizerischen Eidgenossenschaft

  • Fester Einband
  • 737 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die vierte Auflage aktualisiert die Ausgabe aus dem Jahre 2011. Seither eingetretene Änderungen in Rechtsetzung, Rechtsprech... Weiterlesen
20%
100.00 CHF 80.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die vierte Auflage aktualisiert die Ausgabe aus dem Jahre 2011. Seither eingetretene Änderungen in Rechtsetzung, Rechtsprechung und Lehre sind bis Mitte 2016 berücksichtigt. Dieses Buch vermittelt eine Gesamtschau des eidgenössischen Staatsrechts (ohne die einzelnen Grundrechte). Es deckt zunächst jene Gebiete ab, die im universitären Unterricht gemeinhin zum Pflichtstoff zählen, nämlich Begriff und Eigenart der Bundesverfassung, das Verhältnis zwischen Bund und Kantonen, Aufgaben und Arbeitsweise der Bundesbehörden, das Verfahren der Rechtsetzung sowie die politischen Rechte der Bürger. Eingehend behandelt werden darüber hinaus die verfassungsgestaltenden Grundentscheidungen (Demokratie, Rechtsstaat, Sozialstaat, Bundesstaat) sowie allgemeine Fragen der Grundrechtsgeltung und der Verfassungsgerichtsbarkeit. Das Werk richtet sich vorab an Studierende - deshalb die zahlreichen Fallbeispiele, Originalzitate, Prüfprogramme und Übersichten. Mit seinen Exkursen und Kommentaren will es aber auch der juristischen Praxis nützliche Dienste leisten.

Produktinformationen

Titel: Staatsrecht der Schweizerischen Eidgenossenschaft
Autor:
EAN: 9783727284946
ISBN: 978-3-7272-8494-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stämpfli Verlag
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 737
Gewicht: 1378g
Größe: H241mm x B187mm x T45mm
Veröffentlichung: 01.08.2016
Jahr: 2016
Auflage: 4., aktual. A.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen