Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ramon

  • Kartonierter Einband
  • 340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Kirchheimer Autor Peter Wendlandt hat nun nach "Komplott", "Paroli" und "Judika" seinen vierten Kriminalroman "Ramon" mit Kom... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Der Kirchheimer Autor Peter Wendlandt hat nun nach "Komplott", "Paroli" und "Judika" seinen vierten Kriminalroman "Ramon" mit Kommissar Affolter und seinen Assistenten Kirschmann und Birnbaum auf den Weg gebracht, der ebenfalls in Kirchheim-Teck spielt. Wie immer beschreibt er trotz ernster Thematik mit einer Portion Sarkasmus und Ironie den Weg hin zur Lösung des Falles und bereitet auf diese Weise den Lesern einmal mehr ein besonderes Lesevergnügen, das die Leser in ihren Bann zieht. Jede Wette, dass Sie zwar den Grund für den Mord schnell kennen, aber Ihnen bis zum Schluss der Mörder ein Rätsel bleiben wird?



Klappentext

Kommissar Jürgen Affolters vierter Fall führt ihn mit seinen Assistenten Fred Kirschmann und Michael Birnbaum ins Kirchheimer Industriegebiet Bohnau. In einer Gaststätte wird nach einem Treffen verschiedener Personen in unmittelbarer Nähe des Gießnaubachs ein erdrosselter Mann gefunden. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um den Mann handelt, wegen dem der kleine Personenkreis zusammengekommen ist. Während der Sichtung der Spuren wird ein kleiner Junge entdeckt, der das Geschehen ängstlich beobachtet, und als Sohn des Ermordeten identifiziert wird. Ihn als mutmaßlichen Augenzeugen zu befragen ist vorerst sinnlos. Er muss das Geschehen verarbeiten. Sein Vertrauen muss gefunden und gesund gepflegt werden. Kommissar Affolter ist schnell davon überzeugt, wo er den Mörder suchen muss und braucht den Jungen als mutmaßlichen Augenzeugen. Doch der Fall wird kompliziert, weitere Personen bieten sich als Täter an und es geschehen Dinge, mit denen er nicht gerechnet und die er so noch nicht erlebt hat. In der Teckstadt wird der Junge gejagt, zudem wird Kommissar Affolter auch privat in den Fall hineingezogen. Nach und nach gelingt es ihm und seinen Mitarbeitern, Licht ins Dunkel zu bringen, hoffend, dass der Junge bei der Identifizierung des Mörders behilflich ist. Doch dies funktioniert nicht. Kommissar Affolter und seine Assistenten stehen vor einem Rätsel, bis ihnen schließlich der Zufall den richtigen Weg weist.

Produktinformationen

Titel: Ramon
Autor:
EAN: 9783868123586
ISBN: 978-3-86812-358-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mauer Verlag
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 485g
Größe: H213mm x B149mm x T23mm
Jahr: 2015