Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bedeutung der Verfassungsinitiative in der Sozialgesetzgebung der Schweiz

  • Kartonierter Einband
  • 146 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit zeigt die Handhabung der Volksinitiative auf dem Gebiet der Sozialpolitik. Von insgesamt untersuchten 25 Be... Weiterlesen
20%
30.50 CHF 24.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit zeigt die Handhabung der Volksinitiative auf dem Gebiet der Sozialpolitik. Von insgesamt untersuchten 25 Begehren hatte nicht ein einziges Erfolg in der Volksabstimmung. Dennoch gingen von den meisten Initiativen entscheidende Impulse für die Sozialgesetzgebung des Landes hervor. Die Arbeit behandelt neben den "artreinen Verfassungsinitiativen" auch die "verkappten Gesetzesinitiativen".

Produktinformationen

Titel: Die Bedeutung der Verfassungsinitiative in der Sozialgesetzgebung der Schweiz
Autor:
EAN: 9783261000736
ISBN: 978-3-261-00073-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Internationale Wirtschaft
Anzahl Seiten: 146
Gewicht: 211g
Größe: H211mm x B148mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.12.1969
Jahr: 1969
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"