Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Römische Geschichte im öffentlichen Geschichtsbewußtsein

  • Kartonierter Einband
  • 613 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit befaßt sich mit der Frage, wie das Thema "Römische Geschichte" auf der Grundlage der jüngsten geschichtsdidak... Weiterlesen
20%
111.00 CHF 88.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Arbeit befaßt sich mit der Frage, wie das Thema "Römische Geschichte" auf der Grundlage der jüngsten geschichtsdidaktischen Erkenntnisse in der heutigen Öffentlichkeit vermittelt werden kann. Dazu wird der Stand der geschichtsdidaktischen Diskussion historisch entwickelt und ihre Bedeutung für die Behandlung der Römischen Geschichte bestimmt. Dem wird gegenübergestellt, unter welchen didaktischen Aspekten das Thema in der deutschen Geschichtsforschung und wissenschaftlichen Geschichtsschreibung seit der Aufklärung behandelt wurde und wie Römische Geschichte heute in der publizistischen Öffentlichkeit präsentiert wird. Anhand einer Analyse der fachdidaktischen, fachwissenschaftlichen und kommunikativen Bedingungen werden Grundlagen und praktische Vorschläge für die Vermittlung Römischer Geschichte in der heutigen Öffentlichkeit entwickelt.

Klappentext

Die Arbeit befaßt sich mit der Frage, wie das Thema «Römische Geschichte» auf der Grundlage der jüngsten geschichtsdidaktischen Erkenntnisse in der heutigen Öffentlichkeit vermittelt werden kann. Dazu wird der Stand der geschichtsdidaktischen Diskussion historisch entwickelt und ihre Bedeutung für die Behandlung der Römischen Geschichte bestimmt. Dem wird gegenübergestellt, unter welchen didaktischen Aspekten das Thema in der deutschen Geschichtsforschung und wissenschaftlichen Geschichtsschreibung seit der Aufklärung behandelt wurde und wie Römische Geschichte heute in der publizistischen Öffentlichkeit präsentiert wird. Anhand einer Analyse der fachdidaktischen, fachwissenschaftlichen und kommunikativen Bedingungen werden Grundlagen und praktische Vorschläge für die Vermittlung Römischer Geschichte in der heutigen Öffentlichkeit entwickelt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Abriß der Entwicklung der Geschichtsdidaktik - Gegenwärtige Grundrichtungen der Geschichtsdidaktik - Ihr Verhältnis zur allgemeinen erziehungswissenschaftlichen Didaktik und zur Geschichtstheorie - Didaktische Aspekte der Behandlung des Themas «Rom» durch die wissenschaftliche Geschichtsschreibung - Römische Geschichte in der heutigen Geschichte in der heutigen Öffentlichkeit - Entwurf eines Vermittlungsmodells.

Produktinformationen

Titel: Römische Geschichte im öffentlichen Geschichtsbewußtsein
Untertitel: Fachdidaktische Probleme der Vermittlung von Römischer Geschichte heute
Autor:
EAN: 9783631419427
ISBN: 978-3-631-41942-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 613
Gewicht: 765g
Größe: H208mm x B151mm x T36mm
Jahr: 1989
Auflage: Neuausg.