Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jakob streitet sich mit Conni und verträgt sich wieder

  • Pappband
  • 12 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Jakob ist quengelig. "Mir ist laaangweilig!" Aber Mama hat zu tun. Zum Glück gibt es die große Schwester Conni. Auf Mama... Weiterlesen
20%
9.90 CHF 7.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 2 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Jakob ist quengelig. "Mir ist laaangweilig!" Aber Mama hat zu tun. Zum Glück gibt es die große Schwester Conni. Auf Mamas Bitte hin spielt Conni mit ihrem kleinen Bruder. Mit seinem Lieblingsspielzeug: dem Kran. Jakob ist glücklich. Doch dann passiert es: Als beide gleichzeitig den Kran bedienen wollen, zerbricht er. Und Jakob denkt, dass es allein Connis Schuld sei. Wütend brüllt er seine Schwester an und pfeffert den kaputten Kran zur Tür hinaus. Doch Conni hat eine Idee, wie sie den kleinen Bruder wieder beruhigen kann. Es funktioniert, und so kann dann auch der kleine Jakob ganz groß sein und seiner Schwester ein Friedensangebot machen: "Wollen wir uns wieder vertragen?"

Autorentext

Sandra Grimm wurde 1974 in einem kleinen Dorf in Norddeutschland geboren. Später schnupperte sie in verschiedenen Städten fremde Luft, studierte Diplompädagogik und arbeitete in verschiedenen Berufen. Vor einigen Jahren vermisste sie jedoch die Landluft und zog zurück in die norddeutsche Heimat, wo sie jetzt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen lebt. Nun sitzt sie dort am Holztisch unterm Dach und schreibt und schreibt und schreibt ... Und die gute Landluft weht ihr neue Ideen für ihre vielen Bücher durch die Dachluke - über zweihundert hat sie inzwischen veröffentlicht und neue sind schon längst in Arbeit ...



Klappentext

Jakob ist quengelig. "Mir ist laaangweilig!" Aber Mama hat zu tun. Zum Glück gibt es die große Schwester Conni. Auf Mamas Bitte hin spielt Conni mit ihrem kleinen Bruder. Mit seinem Lieblingsspielzeug: dem Kran. Jakob ist glücklich. Doch dann passiert es: Als beide gleichzeitig den Kran bedienen wollen, zerbricht er. Und Jakob denkt, dass es allein Connis Schuld sei. Wütend brüllt er seine Schwester an und pfeffert den kaputten Kran zur Tür hinaus. Doch Conni hat eine Idee, wie sie den kleinen Bruder wieder beruhigen kann. Es funktioniert, und so kann dann auch der kleine Jakob ganz groß sein und seiner Schwester ein Friedensangebot machen: "Wollen wir uns wieder vertragen?"



Zusammenfassung
Jakob ist quengelig. Mir ist laaangweilig! Aber Mama hat zu tun. Zum Glück gibt es die grosse Schwester Conni. Auf Mamas Bitte hin spielt Conni mit ihrem kleinen Bruder. Mit seinem Lieblingsspielzeug: dem Kran. Jakob ist glücklich. Doch dann passiert es: Als beide gleichzeitig den Kran bedienen wollen, zerbricht er. Und Jakob denkt, dass es allein Connis Schuld sei. Wütend brüllt er seine Schwester an und pfeffert den kaputten Kran zur Tür hinaus. Doch Conni hat eine Idee, wie sie den kleinen Bruder wieder beruhigen kann. Es funktioniert, und so kann dann auch der kleine Jakob ganz gross sein und seiner Schwester ein Friedensangebot machen: "Wollen wir uns wieder vertragen?"

Produktinformationen

Titel: Jakob streitet sich mit Conni und verträgt sich wieder
Untertitel: Mit vielen Klappen, Kleiner Jakob
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783551167606
ISBN: 978-3-551-16760-6
Format: Pappband
Altersempfehlung: 2 bis 6 Jahre
Herausgeber: Carlsen
Genre: Bilderbücher
Anzahl Seiten: 12
Gewicht: 177g
Größe: H181mm x B182mm x T9mm
Veröffentlichung: 22.07.2009
Jahr: 2009
Auflage: 7. Aufl.
Land: IT