Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Idylle und Freiheit

  • Kartonierter Einband
  • 447 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit befaßt sich mit dem Wandel des Naturverständnisses im 18. Jahrhundert. Es wird ein Modell entwickelt, das von einer Tre... Weiterlesen
20%
116.00 CHF 92.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Arbeit befaßt sich mit dem Wandel des Naturverständnisses im 18. Jahrhundert. Es wird ein Modell entwickelt, das von einer Trennung von Mensch und Natur in der Aufklärung ausgeht. In der Geniezeit kommt es zur Einwirkung der äußeren Natur der Landschaft auf die innere Natur der Seele des Menschen. Diese Wechselwirkung von äußerer und innerer Natur wird in der Romantik zur Unendlichkeit verabsolutiert.

Autorentext

Der Autor: Peter Duesberg, geboren 1966 in Köln, studierte ab 1985 Germanistik und Sozialwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; 1991 M.A.; 1995 Promotion.



Klappentext

Die Arbeit befaßt sich mit dem Wandel des Naturverständnisses im 18. Jahrhundert. Es wird ein Modell entwickelt, das von einer Trennung von Mensch und Natur in der Aufklärung ausgeht. In der Geniezeit kommt es zur Einwirkung der äußeren Natur der Landschaft auf die innere Natur der Seele des Menschen. Diese Wechselwirkung von äußerer und innerer Natur wird in der Romantik zur Unendlichkeit verabsolutiert.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Verhältnis innere-äußere Natur - Philosophischer Abriß - Schnabel «Insel Felsenburg» - Goethe «Werther» - Tieck «Der blonde Eckbert» und «Franz Sternbalds Wanderungen».

Produktinformationen

Titel: Idylle und Freiheit
Untertitel: Ein Entwicklungsmodell der frühromantischen Landschaft in der Wechselwirkung von äußerer und innerer Natur
Autor:
EAN: 9783631496787
ISBN: 978-3-631-49678-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 447
Gewicht: 577g
Größe: H211mm x B151mm x T23mm
Jahr: 1996
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"