Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auf der Suche nach dem Wunderbaren

  • Fester Einband
  • 592 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Peter Demianowitsch Ouspensky (18781947) war Mathematiker und Philosoph russischer Abstammung und ein brennender Wahrheitssucher. ... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Peter Demianowitsch Ouspensky (18781947) war Mathematiker und Philosoph russischer Abstammung und ein brennender Wahrheitssucher. Er hat sich für die Theosophie interessiert und Mathematik, Religion und Mystik in einem kohärenten Denksystem zusammenfassen wollen. Die Freundschaft mit dem großen Weisheitslehrer G. I. Gurdjieff prägte sein Leben.

Klappentext

In diesem Buch berichtet der große Weisheitslehrer Ouspensky von seinen Erlebnissen und Erkenntnissen auf der Suche nach der wunderbaren Wirklichkeit der menschlichen Seele. Mit seinen Antworten weist er dem Suchenden einen Weg aus der geistig-seelischen Heimatlosigkeit. Ouspensky entfaltet die verschiedenen Dimensionen des Bewußstseins, in denen eine eine höhere Ordnung in der Natur zum Vorschein kommt. Der entscheidende Schritt ist das Erwachen aus dem »Schlaf« des gewöhnlichen Bewusstseins, das sich getrennt von allem anderen empfindet. Wie kann ich diesem Schlaf entrinnen? Das ist nach Ouspensky die wichtigste Frage, der ein Mensch begegnen kann.

Produktinformationen

Titel: Auf der Suche nach dem Wunderbaren
Untertitel: Die Lehre des großen Meisters G. I. Gurdjieff
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783426291870
ISBN: 978-3-426-29187-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: O.W. Barth
Genre: Parapsychologie, Esoterik & Spiritualität
Anzahl Seiten: 592
Gewicht: 805g
Größe: H221mm x B149mm x T50mm
Jahr: 2010
Auflage: 12. Aufl.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen