Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Zivilrecht VII - Erbrecht

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Lehrbuchreihe realisiert ein einzigartiges didaktisches Lehr-, Lern- und Studienkonzept :Gedankenführung - praxisnah in 3 Sc... Weiterlesen
20%
36.00 CHF 28.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Diese Lehrbuchreihe realisiert ein einzigartiges didaktisches Lehr-, Lern- und Studienkonzept :

Gedankenführung - praxisnah in 3 Schritten
- 1. Schritt: Gesetzestext als Ausgangspunkt der Gedankenführung
- 2. Schritt: Judikaturgrundsätze - Angabe der Geschäftszahl zur Recherche im RIS und/oder Datenbanken. Bei Streitfragen Abwägung der Gegenargumente der Lehre.
- 3. Schritt: Praktische Fallbeispiele machen Inhalt, Grenzen und Zweifelsfragen plastisch erkennbar.

Darstellung - verständlich und klar
- Gliederung am Beginn des Kapitels garantiert Überblick
- Merksätze und Definitionen im Text grau hinterlegt
- Tabellarische Übersichten erleichtern die Orientierung
- Visualisierte Falllösungs-Schemata unterstützen die Gedankenstruktur
- Praxis-Beispiele aus der Rechtsprechung vertiefen das Verständnis
- Wiederholungsfragen ermöglichen laufende Selbstkontrolle

Aktualität - in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Lehre
- inkl ErwSchG , ErwSchAG , ErwSchVG , PRG , ZaDiG 2018 und VersVG , KSchG , 2. BRBG 2019
- Berücksichtigung aktueller Judikatur und gängiger Kommentare


Autorentext

em. Univ.-Prof. Dr. Peter Apathy ist seit Ende 1977 als Professor für Privatrechtsgeschichte und Österreichisches Bürgerliches Recht dem Institut für Römisches Recht und dem Institut für Zivilrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Johannes Kepler Universität zugeordnet; er leitet die Abteilung für Dogmengeschichte des Instituts für Zivilrecht, war von 1982 bis 1986 Dekan und von
1999 bis 2001 Vorsitzender des Fakultätskollegiums der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Johannes Kepler Universität. Umfangreiche Publikations- und Vortragstätigkeit.

Univ.-Prof. Dr. Olaf Riss, LL.M. ist Professor für Zivilrecht an der Johannes Kepler Universität Linz und war davor auch als Rechtsanwalt in Wien tätig. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Insolvenzrecht, Schadenersatzrecht, Bankvertragsrecht, AGB-Recht sowie im Bestandrecht und Erbrecht. Er ist auch Mitherausgeber und Schriftleiter einer wohnrechtlichen Fachzeitschrift sowie Associated Researcher des Institute for European Tort Law (ETL) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW). Seit 2017 ist er Mitherausgeber der ZFR.

Produktinformationen

Titel: Zivilrecht VII - Erbrecht
Editor:
Autor:
EAN: 9783700774686
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 399g
Größe: H13mm x B243mm x T168mm
Auflage: 6., bearb. Aufl.