Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aber wo ist das Leben

  • Kartonierter Einband
  • 179 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Wovon handeln denn meine Bücher, wenn nicht von Lebenssuche, Lebendigkeitssuche, Lebensqualität, und zwar in einer Dringlich... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Wovon handeln denn meine Bücher, wenn nicht von Lebenssuche, Lebendigkeitssuche, Lebensqualität, und zwar in einer Dringlichkeit, als müßte aus totem Stein nicht nur der Funke, sondern gewissermaßen auch Brot geschlagen werden. Ein Selbstmobilmachungsrausch." Die in diesem Band versammelten Texte geben Aufschluß über die Biographie von Paul Nizon. Ohne Pose erzählt er von seinen Erfahrungen und von seinen Problemen, von seinem Beruf und von seiner Welt, wie er sie sieht.

Autorentext
Paul Nizon, geboren 1929 in Bern, lebt in Paris. Der »Verzauberer, der zur Zeit größte Magier der deutschen Sprache« (Le Monde) erhielt für sein Werk, das in mehreren Sprachen übersetzt ist, zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen, u. a. 2010 den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur.

Inhalt

Geboren und aufgewachsen in Berlin. Das Haus stülpt sich dir über. Schiff, Kaktee, Trompete. Im fahrenden Abteil. Heimreiser. Bildnis Karl Buri mit flankierendem Selbstbildnis und weiteren Staffagen. Canto auf die Reise als rezept. Vincent van Gogh. Versuch über das Sehen. Woodstock, New York. Bericht aus dem Koffer und durch das Fenster. Ich erinnere mich, guten Tag!. Die weißen Strümpfe.

Produktinformationen

Titel: Aber wo ist das Leben
Untertitel: Ein Lesebuch
Autor:
EAN: 9783518391006
ISBN: 978-3-518-39100-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 179
Gewicht: 126g
Größe: H179mm x B108mm x T15mm
Jahr: 1996
Auflage: 2. A.

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"