Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesetzliche und rechtsgeschäftliche Beschränkungen der Mängelrechte des Käufers

  • Kartonierter Einband
  • 131 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit behandelt rechtsgeschäftliche und gesetzliche Beschränkungen der Mängelrechte des Käufers. Im Rahmen der gesetzlichen... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Arbeit behandelt rechtsgeschäftliche und gesetzliche Beschränkungen der Mängelrechte des Käufers. Im Rahmen der gesetzlichen Beschränkungen liegt der Schwerpunkt der Untersuchung auf der Möglichkeit und Zumutbarkeit der Nacherfüllung. Es geht um echte Unmöglichkeit ( 275 Abs. 1 BGB), grob unverhältnismäßigen Aufwand ( 275 Abs. 2) und Unwirtschaftlichkeit ( 439 Abs. 3). Nach der hier vertretenen Auffassung sind die Kosten für den Verkäufer, der das Leistungshindernis nicht zu vertreten hat, durch den Wert der mangelfreien Kaufsache und den Kaufpreis begrenzt. Bei zu vertretendem Leistungshindernis gilt die Grenze des Rechtsmissbrauchs. Für die rechtsgeschäftliche Beschränkbarkeit werden drei Grundfälle abgegrenzt: individualvertragliche Haftungsbeschränkungen außerhalb des Verbrauchsgüterkaufs sind weitgehend zulässig; die Grenzen für Haftungsbeschränkungen sind enger in Allgemeinen Geschäftsbedingungen und am engsten beim Verbrauchsgüterkauf.

Autorentext
Der Autor: Patrick Vogt wurde 1977 in Würselen geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Marburg. 2002 legte er seine Erste juristische Staatsprüfung ab. Seit 2003 ist er Rechtsreferendar am Landgericht Aachen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Mängelrechte des Käufers - Gesetzliche und rechtsgeschäftliche Beschränkungen - Unmöglichkeit und Unzumutbarkeit der Nacherfüllung - Absolute und relative Unverhältnismäßigkeit der Nacherfüllung - Vertretenmüssen des Leistungshindernisses - Haftungsbeschränkungen in Individualvertrag und Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Produktinformationen

Titel: Gesetzliche und rechtsgeschäftliche Beschränkungen der Mängelrechte des Käufers
Untertitel: Unmöglichkeit und Unzumutbarkeit der Leistung im kaufrechtlichen Mängelrecht und rechtsgeschäftliche Disponibilität der §§ 437 ff. BGB
Autor:
EAN: 9783631545560
ISBN: 978-3-631-54556-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 131
Gewicht: 210g
Größe: H211mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2005
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"