Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wein, Liebe, Vaterland

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Die ersten Veröffentlichungen von Otto Jägersberg waren Gedichte. Sie erschienen in kleinen Zeitschriften. Vereinzelt konnte man G... Weiterlesen
20%
14.00 CHF 11.20
Sie sparen CHF 2.80
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die ersten Veröffentlichungen von Otto Jägersberg waren Gedichte. Sie erschienen in kleinen Zeitschriften. Vereinzelt konnte man Gedichte von Jägersberg in Anthologien finden, so die inzwischen legendäre 'Huldigung an den Buchhändler Pinkus, als er mein Gehalt von 850 auf 945 Franken erhöhte'.

Autorentext
Otto Jägersberg, geboren 1942 in Hiltrup (Westfalen), arbeitete nach einer kaufmännischen Lehre in Münster als Buchhändler, Antiquar und Drucker in Berlin, Zürich und in Stierstadt. Mit seinem Debütroman Weihrauch und Pumpernickel, der 1964 erschien, war Otto Jägersberg der erste neuentdeckte deutsche Autor im noch jungen Diogenes Verlag. Seither ist Otto Jägersberg freier Autor und Filmemacher. Er lebt in Baden-Baden.

Zusammenfassung
"In lässigem Parlando, oft mit einem spöttischen Unterton, geben Jägersberg Gedichte Eindrücke von Einkaufsbummel durch westdeutsche Fußgängerzonen wieder, spüren allerorten den Sprechmüll der Werbung auf und belichten kurze Szenen aus dem bürgerlichen Familienleben."(Süddeutsche Zeitung)
"Der genaue Blick verweigert jede schablonisierte Sprache, und es ließe sich viel davon berichten, was Jägersberg unternimmt, um den Vorverständigungen zu entkommen. So braucht er um den eigenen Ton nicht bange zu sein - der fällt solchen Suchbewegungen schließlich wie selbstverständlich zu."(Sender Freies Berlin)
"Jägersberg hat einen unverwechselbaren Sound. Die Gedichte haben die faszinierende Facon lapidarer Lagebeschreibung. Kein Wort zuviel, kein Merkmal(Farbe, Ton, Aroma) zuwenig."(Mid-Nachrichten)
"Der Lyriker Jägersberg ist ein Geheimtip."(Neue Zürcher Zeitung)
"Jägersbergs Gedichte sind ein Feuerwerk von Intellekt und Witz, ein Buch von erfrischender Zügellosigkeit."(World Literature Today)

Produktinformationen

Titel: Wein, Liebe, Vaterland
Untertitel: Gedichte
Autor:
EAN: 9783257226218
ISBN: 978-3-257-22621-8
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Diogenes
Herausgeber: Diogenes
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 114g
Größe: H180mm x B113mm x T10mm
Jahr: 2019
Untertitel: Deutsch
Auflage: 2. A.

Weitere Produkte aus der Reihe "detebe"