Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Wettbewerbsklausel des § 65 Nr. 3 AO als Schutznorm zugunsten nicht begünstigter Konkurrenten gemeinnütziger Körperschaften

  • Kartonierter Einband
  • 286 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch das Institut des steuerbegünstigten Zweckbetriebs gemeinnütziger Organisationen soll der Wertungs- und Zielkonflikt zwischen... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch das Institut des steuerbegünstigten Zweckbetriebs gemeinnütziger Organisationen soll der Wertungs- und Zielkonflikt zwischen Förderung des Gemeinwohls und Wettbewerbsneutralität des Steuerrechts gelöst werden. Die Wettbewerbsklausel des 65 Nr. 3 AO soll hierbei mögliche Wettbewerbsverzerrungen zwischen steuerbefreiten und steuerpflichtigen wirtschaftlichen Aktivitäten vermeiden. Die Arbeit bereitet unter kritischer Beleuchtung die einzelnen Voraussetzungen dieser Vorschrift auf, wobei es insbesondere um den Wettbewerbsbegriff geht. Ferner wird die praktisch relevante Möglichkeit des Rechtsschutzes für einen nicht begünstigten Konkurrenten dargestellt und schließlich auf die Vereinbarkeit der gemeinnützigkeitsabhängigen Steuervergünstigungen mit dem Europarecht eingegangen.

Autorentext
Der Autor: Oliver Wunsch wurde 1973 in Celle geboren. Nach dem Studium der Rechts- wissenschaft mit den Schwerpunkten Gesellschafts- und Steuerrecht an den Universitäten Frankfurt am Main und Hamburg ist er seit 2002 als Referendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle beschäftigt.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Bedeutung und Voraussetzungen der Wettbewerbsklausel des § 65 Nr. 3 AO, insbesondere der Wettbewerbsbegriff - Rechtsschutzmöglichkeiten nicht steuerbegünstigter Konkurrenten gemeinnütziger Organisationen - Europarechtliche Aspekte.

Produktinformationen

Titel: Die Wettbewerbsklausel des § 65 Nr. 3 AO als Schutznorm zugunsten nicht begünstigter Konkurrenten gemeinnütziger Körperschaften
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631502471
ISBN: 978-3-631-50247-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 286
Gewicht: 390g
Größe: H211mm x B149mm x T20mm
Jahr: 2002
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"