Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die Stellung nationaler Befreiungsbewegungen im Völkerrecht

  • Kartonierter Einband
  • 362 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anhand der als leading case dienenden antikolonialen Befreiungs- bewegungen versucht die vorliegende Untersuchung unter besonderer... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Anhand der als leading case dienenden antikolonialen Befreiungs- bewegungen versucht die vorliegende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Selbstbestimmungsrechts die völkerrechtliche Stellung der Befreiungsbewegungen zu beschreiben und zu bewerten. Dabei wird gezeigt, dass das Völkerrecht sie mit seinen traditionellen Instituten, vor allem aber mit seinem staatsorientierten Verständnis von Völkerrechtssubjektivität nicht in einer seinem Friedensziel entsprechenden Weise erfassen konnte. Die Anerkennung des bewaffneten Befreiungskampfs einerseits sowie die Einräumung eines Beobachter- status andererseits lassen erkennen, welche Gefahren, aber auch welche Chancen die Befreiungsbewegungen für eine Neuorientierung des Völkerrechts im Sinne eines echten peaceful change bieten.

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Das Selbstbestimmungsrecht der Völker als subjektives Recht der Befreiungsbewegungen - Befreiungsbewegungen als Organ der Kolonialvölker - Die Stellung der PLO und der süd- afrikanischen Befreiungsbewegungen ANC und PAC - Nicht-anerkannte Befreiungsbewegungen.

Produktinformationen

Titel: Die Stellung nationaler Befreiungsbewegungen im Völkerrecht
Autor:
EAN: 9783820452419
ISBN: 978-3-8204-5241-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 362
Gewicht: 517g
Größe: H211mm x B151mm x T23mm
Jahr: 1984
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"