Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vater Mensch

  • Kartonierter Einband
  • 283 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Deerye, einstiger Held im somalischen Widerstand gegen die italienischen Besatzer, ist müde und alt geworden. Doch als sein Sohn v... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Deerye, einstiger Held im somalischen Widerstand gegen die italienischen Besatzer, ist müde und alt geworden. Doch als sein Sohn von den Sicherheitskräften des machthabenden Generals ermordet wird, beschließt er zu handeln: Er plant ein Attentat auf den General ...

Autorentext
Nuruddin Farah wurde am 24. November 1945 im südsomalischen Baidoa geboren. Er gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Schriftsteller Afrikas und veröffentlichte unter anderem einen Romanzyklus über seine somalische Heimat, den er mit seinem 2013 erschienenen Roman Gekapert abschloss. Heute lebt Farah in Kapstadt.

Klappentext

Vater Mensch Deeriye ist ein Held des somalischen Widerstandes, der währ der italienischen Kolonialherrschaft viele Jahre im Gefängnis verbringen musste. Inzwischen ist er alt und krank und lebt zurückgezogen im Haus seines Sohnes Mursal, eines Juraprofessors, und dessen amerikanischer Ehefrau. Mursal wird zur intellektuell treiben Kraft einer kleinen oppositionellen Gruppe im Untergrund. Aber als die Aktionen der Verschwörer scheitern und Mursal durch die Hände der Sicherheitskräfte des Generals stirbt, entschließt sich Deeriye, der sein Leben lang Gewalt verabscheut hat, die Gerechtigkeit in eigene Hände zu nehmen.



Zusammenfassung
Deeriye ist ein Held des somalischen Widerstandes, der während der italienischen Kolonialherrschaft viele Jahre im Gefängnis verbringen musste. Inzwischen ist er alt und krank und lebt zurückgezogen im Haus seines Sohnes Mursal, eines Juraprofessors, und dessen amerikanischer Ehefrau. Mursal wird zur intellektuell treibenden Kraft einer kleinen oppositionellen Gruppe im Untergrund. Aber als die Aktionen der Verschwörer scheitern und Mursal durch die Hände der Sicherheitskräfte des Generals stirbt, entschließt sich Deeriye, der sein Leben lang Gewalt verabscheut hat, die Gerechtigkeit in eigene Hände zu nehmen.

Produktinformationen

Titel: Vater Mensch
Untertitel: Roman
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783518461778
ISBN: 978-3-518-46177-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 283
Gewicht: 178g
Größe: H176mm x B108mm x T17mm
Veröffentlichung: 17.06.2010
Jahr: 2010
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"

Band 4177
Sie sind hier.