Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Exzellent inklusiv

  • Kartonierter Einband
  • 257 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Empirische Studien zeigen, dass die umfassenden und komplexen Regelungen, die in Deutschland für das Inklusive Studieren existiere... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Empirische Studien zeigen, dass die umfassenden und komplexen Regelungen, die in Deutschland für das Inklusive Studieren existieren, kaum greifen. In dem vorliegenden Buch werden die hinter dieser Problematik stehenden Logiken des Studiums an einer Unternehmerischen Hochschule und des Inklusiven Studierens aufgezeigt und diskutiert. Die sich daraus ergebenden Ambivalenzen u. a. für behinderte Studierende werden anschaulich dargestellt. Zuletzt wird anhand der »Epistemologien des Südens« von Santos eine »ökologische Hochschule« skizziert, in der keine Behinderung mehr produziert werden würde.

Autorentext
Przytulla, Nicole Viktoria Nicole Viktoria Przytulla, Jg. 1969, promovierte als Sozialpädagogin im Fachbereich Public Health der Universität Bremen. Ihre Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte sind Disability Studies, Partizipative Forschung, Inklusive Bildung und Gewaltprävention für Frauen und Mädchen mit Behinderung.

Produktinformationen

Titel: Exzellent inklusiv
Untertitel: Deutsche Hochschulen zwischen meritokratischer Ideologie und inklusivem Anspruch
Autor:
EAN: 9783779963684
ISBN: 978-3-7799-6368-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 257
Gewicht: 425g
Größe: H231mm x B149mm x T22mm
Veröffentlichung: 22.01.2021
Jahr: 2021