Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitszeit in der digitalen Arbeitswelt

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nicole Conzelmann ist Wirtschaftsjuristin (LL.M.) und in einem mittelständischen Unternehmen der Automobilindustrie tätig. Gerade... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Nicole Conzelmann ist Wirtschaftsjuristin (LL.M.) und in einem mittelständischen Unternehmen der Automobilindustrie tätig.



Klappentext

Gerade in digitalen Arbeitskonstellationen besteht die Gefahr einer Entgrenzung der Arbeit. Jederzeit und von jedem Ort aus zu arbeiten ist technisch möglich. Aber ist das, gerade auch aus gesundheitlicher Sicht, überhaupt wünschenswert?
Conzelmann stellt die Interessenskonflikte in der digitalen Arbeitswelt dar. Sie beschreibt was rechtlich zulässig ist und für welche Bereiche eine gesetzliche Neuregelung sinnvoll wäre. Und sie zeigt, wie bereits jetzt die Arbeitszeit flexibler gestaltet werden kann.
Wie die begrenzenden Vorschriften zur Höchstarbeits- und Ruhezeit flexibel gestaltet werden können.
Welche Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitgeber hat.
Welche Rolle die Sozial- und Betriebspartner spielen.
Mit Beispielen und Musterbetriebsvereinbarung.

Produktinformationen

Titel: Arbeitszeit in der digitalen Arbeitswelt
Untertitel: Eine arbeitsrechtliche Untersuchung flexibilisierender Gestaltungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung des Gesundheitsschutzes
Autor:
Editor:
EAN: 9783946392088
ISBN: 978-3-946392-08-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gans
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 217g
Größe: H211mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2017