Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Walpurgisnacht

  • Fester Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Nur die Nacht zum ersten Mai,/ dies besagt der alte Fluch,/ gilt der dunklen Hexerei!,/ so steht es im schwarzen Buch. - In ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 5 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Nur die Nacht zum ersten Mai,/ dies besagt der alte Fluch,/ gilt der dunklen Hexerei!,/ so steht es im schwarzen Buch. - In genau dieser Nacht treffen sich die Kreaturen der Schattenwelt zum großen Bankett auf Schloss Düsterstein. Auch der alte Hexenmeister Graf Grauenfels eilt voll Sehnsucht auf seinem treuen Geisterross zum Schloss der dunklen Baronin. Doch ahnt er nicht, welch verhängnisvolles Schicksal das Ende dieser Nacht für ihn bereit hält ...

Autorentext

Nicolas Wachter wurde am 01. Mai 1975 in München geboren. Nach Abschluss eines Studiums der Germanistik mit dem Schwerpunkt Neuere deutsche Literatur, begann er schnell in der Medienbranche Fuß zu fassen, für die er heute hauptberuflich als TV-Redakteur tätig ist. In seiner Freizeit widmet sich Wachter, neben der Produktion kleinerer Hörspiele, seit mehreren Jahren bereits der Schriftstellerei, wobei klassische Lyrik und Kurzgeschichten phantastischer Natur einen Großteil seines Schaffens ausmachen. Mit der Veröffentlichung der "Walpurgisnacht konnte sich Nicolas Wachter den lang gehegten Wunsch erfüllen, die Klassische Deutsche Dichtung auch einer jüngeren Leserschaft ein wenig näher bringen zu können. Peter Engel, geboren 1969 in Arzberg / Fichtelgebirge, aufgewachsen in Coburg, ist seit 2003 Regensburger. 1991-95 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Seit 1995 freiberuflich tätig als Bühnenbildner, Zeichner, Illustrator und Grafiker. 1995 Kulturförderpreis der Stadt Coburg. 1998 Debütantenförderung des Bayerischen Kultusministeriums. 1999 A. Paul Weber-Förderpreis des A. Paul Weber-Museums Ratzeburg für Karikatur und kritische Grafik . 2008 Kunstpreis des Kunst- und Gewerbevereins Regensburg. 2009 E.ON-Kulturpreis Bayern. 2009 Kulturförderpreis der Stadt Regensburg. Bühnenbilder u. a. für die Theater in Regensburg, Oldenburg, Erlangen, Linz, Tübingen, Heidelberg, Luisenburg Wunsiedel, am Gärtnerplatz München u.a.



Klappentext

"Nur die Nacht zum ersten Mai, dies besagt der alte Fluch, gilt der dunklen Hexerei! , so steht es im schwarzen Buch. In genau dieser Nacht treffen sich die Kreaturen der Schattenwelt zum großen Bankett auf Schloss Düsterstein. Auch der alte Hexenmeister Graf Grauenfels eilt voll Sehnsucht auf seinem treuen Geisterross zum Schloss der dunklen Baronin. Doch ahnt er nicht, welch verhängnisvolles Schicksal das Ende dieser Nacht für ihn bereit hält ...

Produktinformationen

Titel: Walpurgisnacht
Untertitel: ein lyrisches Hexenwerk
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783934941618
ISBN: 978-3-934941-61-8
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 5 bis 12 Jahre
Herausgeber: edition buntehunde
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 437g
Größe: H304mm x B224mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.04.2010
Jahr: 2010