Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rolle der Markenpersönlichkeit für die kommunikative Führung einer Marke

  • Kartonierter Einband
  • 133 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das persönlichkeitsorientierte Markenverständnis ist ein viel diskutiertes Thema der strategischen Markenführung. Es ist inzwische... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das persönlichkeitsorientierte Markenverständnis ist ein viel diskutiertes Thema der strategischen Markenführung. Es ist inzwischen integraler Be-standteil von großen Teilen der gegenwärtigen Markenforschung und erfährt vor allem in der Beratungspraxis seit einigen Jahren besonderen Auf-schwung. Nicolas Schindler untersucht erstmals die Bedeutung des Konzepts der Markenpersönlichkeit für die kommunikative Führung einer Marke aus der Perspektive der Luhmannschen Systemtheorie und stellt dabei die Marken-persönlichkeit in einen kommunikativen und gesellschaftlichen Gesamtzu-sammenhang. Darüber hinaus untermauert er den theoretischen Rahmen und die Erkenntnisse einer systemischen Analyse mit Beispielen aus der Pra-xis, um auf dieser Grundlage Handlungsempfehlungen für die strategische Markenführung im Bereich des Marketing abzuleiten. Die Arbeit wurde im Rahmen des Horizont-Awards 2008 mit dem Förderpreis der Horizont-Stiftung ausgezeichnet.

"Dieses Buch ist für Kommunikations- und Sozialwissenschaftler von Interesse, die sich eingehend mit der Marke aus einer gesellschaftstheoretischen Perspektive auseinander setzen wollen. [...] aus wissenschaftlicher Perspektive sehr anspruchsvoll und lesenswert. Dies beweist unter anderem die Auszeichnung dieser Arbeit mit dem Förderpreis des Horizont Awards 2008." www.complus-muenster.de, 29.05.2009

Autorentext
Nicolas Schindler studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Betriebswirtschaftlehre und Psychologie an der Freien Universität Berlin und der Universität Sorbonne, Paris. Er ist als Strategieberater bei einer internationalen Werbeagentur tätig.

Inhalt
Kommunikative Markenführung - Markenpersönlichkeit - Das Systemische der Marke - Marken, Medien und Kommunikation - Markenpersönlichkeit aus systemtheoretischer Perspektive - Die Rolle der Markenpersönlichkeit für die kommunikative Markenführung - Markenvertrauen, Personenvertrauen, Systemvertrauen

Produktinformationen

Titel: Die Rolle der Markenpersönlichkeit für die kommunikative Führung einer Marke
Untertitel: Eine Analyse aus systemtheoretischer Perspektive
Autor:
EAN: 9783531158815
ISBN: 978-3-531-15881-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 133
Gewicht: 197g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2008
Auflage: 2008